Game-Messe E3

10. Juni 2019 21:50; Akt: 10.06.2019 21:50 Print

«Fifa 20» wird von Strassenkickern inspiriert

Game-Gigant EA hat an der E3 Details zu «Battelfield V», «Fifa» oder «Apex Legends» bekannt gegeben – und das neue «Star Wars»-Game vorgestellt.

Neuer Modus, neues Gameplay: «Fifa 20». (EA)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Nachdem Microsoft den Reigen der Branchen-PKs durchaus spektakulär eröffnet hat, folgte mit EA ein weiterer grosser Name, der an der E3 seine Highlights präsentierte. In den letzten Jahren war Electronic Arts Stammgast im Messe-Programm der E3 in Los Angeles gewesen. Dieses Jahr hat EA einen eigenen Event veranstaltet – die EA Play 2019. Hier die wichtigsten Erkenntnisse aus der EA-Präsentation:


«Star Wars: Fallen Order»

Umfrage
Spielst du «Fifa»?

Gleich zu Beginn gab es erstmals fast 15 Minuten Gameplay zum neuen Action-Adventure «Star Wars Jedi: Fallen Order» zu sehen. Darin werden Spieler in die Rolle eines jungen Padawan schlüpfen und seinen Werdegang zum Jedi miterleben. Die Handlung verläuft nach einem fest vorgegebenen Pfad. Das heisst, dass man sich nicht zwischen der dunklen und hellen Seite der Macht entscheiden können wird.

«Apex Legends»

Für «Apex Legends» wurde die zweite Season angekündigt. Diese erscheint am 7. Juli und wird einige Neuigkeiten betreffend des Waffenarsenals mit sich bringen. Die neue Saison des beliebten Battle-Royale-Shooters wird eine neue Legende einführen, einen Ranglistenmodus, einen neuen Battle Pass mit täglichen und wöchentlichen Herausforderungen und vieles mehr. Mit L-Star wird es eine neue mächtige Waffe geben.

«Battlefield V»

Beim Shooter «Battlefield V» ging es vor allem um die neuen Maps, die mit Kapitel vier ins Spiel kommen sollen. Bis August wird es vier neue Karten und mehrere neue Waffen geben. Ab September kommen dann private Matches als Feature neu dazu. Entwickler Dice kündigte an, dass Kapitel fünf im Oktober beginnen soll. Darin dreht sich alles um den Pazifik und zwei neue Fraktionen, die USA und Japan.

«Fifa 20»

Last but not least: der Dauerbrenner «Fifa». Im neuen Ankündigungs-Trailer zu «Fifa 20» sind zahlreiche Spielszenen zu sehen. Doch die Hauptattraktion ist der neue Street-Modus «Volta Football». Der Modus wurde vom Kleinfeld-Fussball inspiriert, der weltweit auf Strassen und auf Futsal-Feldern gespielt wird. Zudem wird es in «Fifa 20» eine neue Ballphysik, mehr 1on1-Situationen geben und Spieler werden mehr mit der Defensive beschäftigt sein. Die KI übernimmt in Zukunft weniger Kontrolle.

Zudem veröffentlichte EA neue Szenen und Informationen zu «Madden NFL 20» und «Die Sims 4 Inselleben».

(srt)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Fifa Rentner am 10.06.2019 23:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Neuer Spielmodi?

    Sorry aber der Streetmodus mit dem kleineren Feld und mehr 1:1 Situtationen usw. All das gabs ja schon vor 14 jahren (genau 2005) im gleichnamigen Spiel Fifa Street.

    einklappen einklappen
  • justin g am 10.06.2019 22:51 Report Diesen Beitrag melden

    an alle FIFA spieler

    warum kauft ihr ein game das seit 10jahren keine nennenswerte sprünge gemacht hatte? und glaubt ja nicht das EA das pay-to-win system aus diesem spiel nehmen werden. hört einfach mal auf dennen geld zu geben und wartet einfach mal auf ein echtes NEUES Fussballspiel. FIFA20 kann man rauchen.

    einklappen einklappen
  • Zocker am 10.06.2019 23:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Video Assistant Referee

    Wird es in FIFA 20 auch den "VAR" geben?

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Fifa 97 am 11.06.2019 23:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Seit 20 Jahre dabei

    Für mich ist FIFA 19 das Letzte FIFA das ich gekauft habe

  • xxl-bmw am 11.06.2019 12:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gugus

    Und wann erscheint fifa35 mit VAR?

  • PROLLTRASH am 11.06.2019 11:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    lol

    also wird wieder aufgewärmt. das gabs doch schon früher mal bei fifa.

  • Salacious B. Crumb am 11.06.2019 00:33 Report Diesen Beitrag melden

    Einiges war früher weben doch besser...

    Battlefront war richtig Star Wars und genial gemacht! Battlefront II hatte gute Grafiken und ebenfalls ein paar gute Karten zu spielen aber vom Spiel her selbst war es meiner Meinung nach recht mies. Die Erwartungen wurden nicht im Geringsten erfüllt. Und nun das hier... SW wurde kaputt gemacht. Auch das neue Spiel und der 9. Film Ende dieses Jahres werden nichts mehr retten können. Freu mich schon jetzt auf das Geldsparen! :)

  • Ex Fifa fan am 11.06.2019 00:30 Report Diesen Beitrag melden

    Momentum

    Letzte Woche wurde das Patent geleakt, der Beweis das es Momentum gibt. Warum soll noch irgend jemand Geld für ein Fifa ausgeben wenn der Sieger Random bestimmt wird und nicht nach seinen Skills.. fifa 19 war mein letztes fifa.

Sudoku
Kreuzwortraetsel
Bubble Shooter