Gamescom in Köln

26. August 2018 10:27; Akt: 26.08.2018 10:27 Print

Das sind die Spiele-Highlights der Gamescom

Heute geht Europas grösste Game-Messe zu Ende. Hier zeigen wir dir zwölf Titel, die du dir unbedingt vormerken solltest.

(Video: 20 Minuten)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Diese Woche stand Köln wieder ganz im Zeichen der virtuellen Spiele. Und wie immer fragt sich, auf welche der auf der Gamescom 2018 vorgestellten Games es sich zu warten lohnt.

Umfrage
Auf welches der 12 Games freust du dich am meisten?

Im Video siehst du eine Auswahl von zwölf Titeln, die du dir unbedingt vormerken solltest.

Schweizer Entwickler an der Gamescom

Rundgang an der Gamescom 2018

(pst)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Ein zocker am 26.08.2018 10:36 Report Diesen Beitrag melden

    Tatsache

    Welche 12 Titel? ich kann es nirgends lesen hier

    einklappen einklappen
  • Pasci am 26.08.2018 12:19 Report Diesen Beitrag melden

    Freue mich

    am meisten auf Life is Strange2. Jedoch ist es mir ein Rätsek wie Red Dead Redemption 2 nicht in der Liste sein kann...

    einklappen einklappen
  • EBAF am 26.08.2018 10:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Vielen Dank..

    ..für die aufschlussreiche Sonntags-Lektüre. Am meisten freue ich mich auf: The comeback of the holy letter.

Die neusten Leser-Kommentare

  • s.t. am 27.08.2018 15:22 Report Diesen Beitrag melden

    insurgency sandstorm

    also ich persönlich freue mich auf insurgency sandstorm für die ps4. eindlich ein hardcore FPS für uns konsoleros.

  • Uncle Ho am 27.08.2018 14:13 Report Diesen Beitrag melden

    Insurgency

    Ich finde es schade, dass keiner über Insurgency Sandstorm redet...

  • Philoswiss am 27.08.2018 11:10 Report Diesen Beitrag melden

    EA liegt vorne???

    Ich versteh die Leute nicht. In den letzten Jahren hat EA mehr als nur Mist gebaut. Man erinnere sich an die Battlefront Tragödie und all ihre Spiele mit den Microtransactions und Skill-cards und den Umgang mit der Community. Innovation gibts auch nicht, immer die selben Spiele mit neuem Skin zum AAA Preis, siehe FIFA. Und trotzdem ist laut Umfrage Battlefield vorne. Ist den Leuten nicht klar dass EA weitehin Mist bauen wird wenn sie weiterhin Geld hinterherwerfen? Dank COD BO3 und RDR2 sind wenigstens die Vorbestellungen im Keller, die Sexismus/Accuracy Debate ganz zu schweigen...

    • Starlancer am 27.08.2018 20:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Philoswiss

      Wieso sollte EA was ändern? Gibt ja offenbar genügend Kunden, die sich über den Tisch ziehen lassen. EA kennt seine Kunden und schätzt die nicht besonders hoch ein. Unterschreitet man das Niveau dann trotzdem noch, gibt man auf dem nächsten Produkt halt 5% Rabatt und gut is.

    einklappen einklappen
  • rudi am 27.08.2018 10:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    SKATE 4 ?!

    wo bleibt skate 4? warte schon etwa 5 jahre auf eine fortsetzung :(

  • Pr Jr am 27.08.2018 10:07 Report Diesen Beitrag melden

    Spiel des Jahres

    Auch wenn man noch nichts davon weiss, freue ich mich am meisten auf GTA 6 welches hoffentlich nicht mehr all zu lange braucht

    • MarcoH am 27.08.2018 10:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Pr Jr

      Frühstens in 3 Jahren..!

    einklappen einklappen
Sudoku
Kreuzwortraetsel
Bubble Shooter