PUBLIREPORTAGE

06.12.2011 Print


Titel als GrafikEntertainment-Erfahrung im neuen Look

Das Xbox LIVE Update bringt Xbox 360 Besitzern ein überarbeitetes User-Interface und bahnbrechende neue Unterhaltungs-Funktionen.





Weltweit sind über 57 Millionen Xbox 360 Konsolen im Einsatz. Beinahe 35 Millionen Xbox 360 Besitzer sind mit Xbox LIVE und dadurch mit einer stetig wachsenden Welt der Spiele, Filme und des Social Entertainment verbunden. Ab dem 6. Dezember 2011 wird das Entertainment-Erlebnis noch grösser, denn das umfassende Xbox LIVE Update bringt ein völlig überarbeitetes User-Interface und eine erste Auswahl an neuen Unterhaltungs-Funktionen.

Konsolen-Besitzer auf der ganzen Welt werden das Gefühl haben, eine komplett neue Xbox 360 zu besitzen, denn das Dashboard wurde von Grund auf überarbeitet. Neu können die Nutzer einfach und intuitiv mittels Gesten durch alle Inhalte navigieren – Kinect für Xbox 360 macht es möglich. Daneben stehen diverse persönliche und soziale Features in den Startlöchern. HD-Filme stehen nicht mehr nur zur Miete, sondern auch zum Kauf auf dem Zune Video Marktplatz zur Verfügung. Ausserdem lassen sich Spielstände und Profile jetzt einfach in der Cloud speichern und sind somit von überall zugänglich. Nutzer können sich damit bei jeder beliebigen Xbox 360 einloggen und wie Zuhause im eigenen Wohnzimmer weiterspielen.

Social Media Fans werden von zwei weiteren Neuerungen begeistert sein. Mittels Facebook Postings können Nutzer ihre schönsten Gaming-Momente durch Bilder, Links oder Erfolge mit ihren Freunden teilen. Noch einen Schritt weiter geht die Signal-Funktion: Lust darauf, mit dem besten Freund wieder einmal virtuelle Rennen zu fahren? Dann einfach einen Wunsch auf dem Dashboard äussern. Sollen noch mehr Leute davon erfahren? Der Wunsch kann auch auf Facebook publiziert werden und damit noch mehr Freunde erreichen.

Sudoku
Kreuzwortraetsel
Bubble Shooter