1:1 gegen Roman Josi

28. Juli 2013 00:02; Akt: 29.07.2013 08:58 Print

Frau stolz - Hockey-Star entsetzt

von Julienne Stucki - Unsere Gameredaktorin fordert Eishockey-Star Roman Josi im Videospiel «NHL 14» heraus - und erfährt am eigenen Leib, dass zocken mit Josi kein Zuckerschlecken ist.

storybild

Gameredaktorin Julienne Stucki und NHL-Star Roman Josi duellieren sich im neuen «NHL 14». (Bild: Roger Sieber)

Zum Thema
Fehler gesehen?

EA Sports präsentiert das brandneue «NHL 14» im passenden Ambiente – in einem Hockeycamp für lernbegierige Kids. Dabei spielt der Hockeyaner Roman Josi eine grosse Rolle: Er ziert das Titelbild des neuen Hockeyspiels «NHL 14».

Die eine Seite Josis ist bekannt: Ihn zeichnet seine Höflichkeit aus. Beim Anspielen ist er zurückhaltend, gewährt den Heimvorteil und nur den Medien zuliebe würde er die Nashville Predators wählen, die nordamerikanische Mannschaft, bei der er seit 2010 Verteidiger ist. Auf die Frage wie lange er schon «NHL» zockt, entgegnet er, dass er es schon als kleiner Junge gespielt habe und fragt mich mit einer Selbstverständlichkeit: «Das spielt doch jeder Bub, oder etwa nicht?». Da ich diese Frage nicht mit voller Überzeugung bejahen kann, grinsen beide, was dem Match auf dem Bildschirm die nötige Lockerheit bringt.

«Unglaublich, wie realistisch das ist!»

Der Ehrgeiz des NHL-Stars ist deutlich spürbar. Er gewinnt jedes Bully, setzt mich vollends unter Druck und versucht ein «Buebetrickli» nach dem anderen. Nach knapp zehn Spielminuten ist es soweit: Mit einem gezogenen Schuss führt er die Boston Bruins zum 1:0. Sichtlich erleichtert ist er, denn gegen eine Frau nicht zu führen - und wenn man zudem noch vom Fach ist - lässt kein Mann auf sich sitzen. Weiter vom Ehrgeiz getrieben, will er die neuen Möglichkeiten wie die verbesserte Körpertäuschung in den Griff bekommen.

Genau so heiss ist er auf die Third-Person-Präsentation des Faustkampfes. Von ihm darauf hingewiesen, drücke ich den Y-Button, um in den Kampfmodus zu gehen. Beide schauen wir gebannt, was passiert und wie realistisch die Prügelei tatsächlich ist. Auch hier ist er ein Könner und schmettert
mich bitterlich auf das kühle Weiss. Verblüfft meint Josi: «Unglaublich wie realistisch die Schlägerei und die Verletzungen sind. Ich denke immer, dass es nicht noch realistischer geht.»

Am liebsten mit den Red Wings

Im weiteren Verlauf des Matches versuche ich krampfhaft einen Topf zu schiessen, er eine perfekte Körpertäuschung zu machen. Dabei erzählt er, dass er nie gedacht habe, jemals als Spieler im Klassiker «NHL» zu sein. Seine Erfolge sind ihm nicht in den Kopf gestiegen und passend zu Josis bescheidener Art, spielt er kaum mit seinem Alter Ego. Ebenso wählt er nicht die Nashville Predators. Wenn er «NHL» spielt, dann mit Freunden. «Wir wählen die Teams immer nach Zufall», sagt er. Auf die Frage, mit welchem Team er am liebsten Spiele, antwortet er mit einem strahlenden Lachen: «Detroit Red Wings, die sind einfach stark!»

Stark läuft es derzeit ebenfalls auf der Bildfläche. Die eingeübten Körpertäuschungen wachsen allmählich zu brauchbaren Spielzügen heran. Seine volle Konzentration auf die perfekte Körpertäuschung nutze ich, um die Scheibe in das gegnerische Drittel zu befördern. Ein Slapshot meinerseits löst das rote Licht aus. Neuer Spielstand: 1:1 - Frau stolz, Hockeyspieler entsetzt.

Die Phase des Triumphs hält aber nicht lange an. Das Glück steht auf Josis Seite, denn das System stürzt eine gefühlte Sekunde nach dem Ausgleich ab. Das Schicksal entscheidet, den heissen Kampf frühzeitig zu beenden. Beim Vorschlag sich auf den Endspielstand 1:1 zu einigen, winkt er ab und meint: «das 1:1 hat ja niemand gesehen». Der anfänglich zuvorkommende Gentleman - welcher der Dame den Heimvorteil lässt - löst sich mit dem kämpferischen Hockeyspieler ab.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • dati361 am 28.07.2013 10:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schweiz

    Ich hoffe,dass auf NHL 14 die Schweizernati besser bewertet wird.

    einklappen einklappen
  • hüüüübs am 28.07.2013 01:17 Report Diesen Beitrag melden

    Schade

    Die Gameredaktorin sieht man nur auf einem kleinen Bild von vorne. Die Grossaufnahme ist von hinten, leider.... Sieht fast aus wie eine Thailänderin, wow. Josi und NHL14 interessiert doch niemanden, wir wollen Frau Stucki :-)

    einklappen einklappen
  • Arb Eiter am 28.07.2013 12:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schade

    Aha 1:1 soso. Aber die sonst gut geschriebene Reportage wäre viiiiiel spannender mit der stolzen Frau in Total - Großaufnahme. Vielleicht kommt das mal? Eine intelligente Frau die auch noch so hübsch ist! UMWERFEND

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Paul'O am 29.07.2013 10:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Super!

    Endlich wiedermal ein down-to-earth Artikel ohne Drama, Krieg, Tote oder Vergewaltigungen. Dachte solche Berichtersattung wäre Geschichte :) Btw, ein Bisschen mehr aufs Game darf schon eingegangen werden.

  • Arb Eiter am 28.07.2013 12:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schade

    Aha 1:1 soso. Aber die sonst gut geschriebene Reportage wäre viiiiiel spannender mit der stolzen Frau in Total - Großaufnahme. Vielleicht kommt das mal? Eine intelligente Frau die auch noch so hübsch ist! UMWERFEND

    • Harry am 28.07.2013 21:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Reportage?

      Für mich ist das Werbung und sonst nichts.

    • Simon am 29.07.2013 08:07 Report Diesen Beitrag melden

      Wir wollen sie sehen

      Wir wollen die slotze Frau sehen.!!!!!! :-)

    • er wischt am 29.07.2013 09:43 Report Diesen Beitrag melden

      Hehe

      Habe den Artikel auch nur wegen ihr angeklickt. ;)

    • mike am 29.07.2013 10:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      gratis

      harry, 20minuten ist eine gratiszeitung, die von werbung lebt! meinst du die leute, die druckerei etc ist gratis?

    • Mr. Google am 29.07.2013 11:11 Report Diesen Beitrag melden

      Google hilft

      Einbisschen googlen :) und schon habt Ihr die hübsche Gamerin ;-) Bild 6/7

    • phil aka balikbayan am 29.07.2013 12:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @mr.google

      wow hast du schon von privatsphäre gehört ? du regst die leute nur dazu an zu stalkeln

    einklappen einklappen
  • dati361 am 28.07.2013 10:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schweiz

    Ich hoffe,dass auf NHL 14 die Schweizernati besser bewertet wird.

    • Max Mani am 28.07.2013 14:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Super

      Die Schweizernati ist super, finde ich. Gewinne damit viele spiele. (auch gegen schweden, tschechien, etc.)

    einklappen einklappen
  • hüüüübs am 28.07.2013 01:17 Report Diesen Beitrag melden

    Schade

    Die Gameredaktorin sieht man nur auf einem kleinen Bild von vorne. Die Grossaufnahme ist von hinten, leider.... Sieht fast aus wie eine Thailänderin, wow. Josi und NHL14 interessiert doch niemanden, wir wollen Frau Stucki :-)

    • TheRealEidgenosse am 28.07.2013 11:02 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Eher eine Japanerin

      Ein Hingucker allemal! Kompliment Frau Stucki.. :-)

    • Marc am 28.07.2013 11:44 Report Diesen Beitrag melden

      Nur so...

      Schon mal was von Google gehört?

    • Dani S. am 28.07.2013 13:27 Report Diesen Beitrag melden

      Wirklich eine Augenweide

      Frau Stucki scheint hier der Star zu sein...und dies zurecht! :-)

    • balikbayan am 28.07.2013 22:00 Report Diesen Beitrag melden

      sie ist halb filipina

      ich habe sie vor ca 10jahren kennengelernt . echt ein mädel mit stil

    einklappen einklappen
  • Reto am 28.07.2013 01:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Super

    Wow, das ist so toll, unglaublich. Ich freu mich so. Hammer!

Sudoku
Kreuzwortraetsel
Bubble Shooter