«Watch Dogs»

04. Juni 2014 10:03; Akt: 04.06.2014 11:25 Print

Hacker-Game verkauft sich vier Millionen Mal

Der Open-World-Titel von Ubisoft ist die erfolgreichste neue Marke in der Geschichte der Computer- und Videospiele.

Bereits über vier Millionen Spieler schlüpfen in die Haut des Hackers Aiden Pearce und machen «Watch Dogs» zur erfolgreichsten neuen Marke aller Zeiten.
Zum Thema
Fehler gesehen?

Eine Woche nach Verkaufsstart vermeldet Publisher Ubisoft einen neuen Rekord für den Hacker-Titel «Watch Dogs». Das Spiel um den Anti-Helden Aiden Pearce, der mit seinem Smartphone die ganze Stadt Chicago manipulieren kann, hat sich bisher über vier Millionen Mal verkauft. Damit ist das Action-Spiel die erfolgreichste Einführung einer neuen Marke in der Videogames-Industrie.

Geoffroy Sardin von Ubisoft, zeigt sich entsprechend erfreut: «Mit diesem starken Verkaufsergebnis und der positiven Resonanz bei den Spielern hat sich Watch Dogs als DAS aktuelle Must-Have-Spiel positioniert.» Man sei sehr stolz auf diesen Erfolg und davon überzeugt, dass die «Watch Dogs»-Marke eine vielversprechende Zukunft vor sich habe, so der Senior Vice President of Sales and Marketing.

Ab Herbst auch für das Wii-U-System

Und es kann für den französischen Publisher noch besser kommen: Im Herbst dieses Jahres wird der Titel nach den Microsoft- und Sony-Konsolen auch für das Wii-U-System von Nintendo veröffentlicht.

Es bleibt abzuwarten, wie sich der Titel im Vergleich mit den meistverkauften Spielen aller Zeiten schlagen wird. Um es in die Top 40 der ewigen Bestenliste zu schaffen, müsste sich «Watch Dogs» noch rund sieben Millionen Mal verkaufen und hätte dann das 2012 erschienene «Diablo III» eingeholt. Dieses wurde bisher rund 15 Millionen Mal verkauft – ein realistisches Szenario angesichts des noch ausstehenden Verkaufsstarts für die Wii U.

Um zu den zehn meistverkauften Games aller Zeiten zu zählen, muss Ubisoft seinen Hacker-Titel an insgesamt 28 Millionen Spieler verkaufen.

(pst)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Zu alt für Hypes am 04.06.2014 14:34 Report Diesen Beitrag melden

    In einem Jahr

    ist's dann 75% günstiger im Steam Summer Sale. Bis dahin hab ich noch etliche Spiele zu zocken die ich noch nicht mal angespielt habe. Brauch nicht immer den neuesten Hype.

  • Werner Freyler am 05.06.2014 12:34 Report Diesen Beitrag melden

    Besser als GTA V

    Das game fesselt mehr als GTA V nur weil die versprochene grafik nicht next gen ist ist das game nicht schlecht!Ich persönlich finde die grafik genügend

    einklappen einklappen
  • patrick am 04.06.2014 12:49 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    der schein trügt

    Da sieht mans, wer viel werbung macht, es schön darstellt und vieles verspricht, der verkauft sich gut. Schade nur das, dass endprodukt schlecht umgesetzt wurde. das spiele enthält haufenweise bugs, eine unschöne steuerung und vieles mehr. ich wurde angelogen und entäuscht.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • SorahGames am 05.06.2014 22:19 Report Diesen Beitrag melden

    Super Spiel!

    Ich hatte es mir schon letztes Jahr vorbestellt und es war eines von den Spielen auf den ich mich am meisten freute, und ich wurde nicht enttäuscht. Die Story ist sehr eingängig, die Missionen gut gestaltet und die Grafik sehr gut. Die Steuerung ist halt ein bisschen gewöhnungsbedürftig (PC). Eine Bemerkung habe ich noch: Die Grafik macht die Qualität eines Spiels nicht aus! ;)

  • Kasperl am 05.06.2014 16:56 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Noch zuwarten

    Ich kaufe es mir gar nicht erst. Ich warte auf Titel welche die Next-Gen. Möglichkeiten auch ausnutzen und die sind noch nicht da. Deshalb habe ich auch noch keine PS4. Kaufe ich dann, wenn mal wieder was wirklich bahnbrechendes herauskommt.

    • Gameman am 06.06.2014 08:55 Report Diesen Beitrag melden

      Worauf?

      Ach dieser "Next-Gen"-Hype. Du weisst schon, dass die neuen Konsolen auf ganz banaler PC-Hardware aufbauen oder? Also was auf den PC die Möglichkeiten nutzt, macht das auch auf der Konsole.

    einklappen einklappen
  • Robert Diggs am 05.06.2014 16:14 Report Diesen Beitrag melden

    Meinung

    Ich habe es angespielt und für schlecht befunden. Steifes Handling, und zwar nicht nur beim Fahren eines Vehikels. Typische Sandbox-Missionen. Das Hacken ist nach 30 Minuten auch ausgelutscht. Habe dann Wolfenstein The New Order installiert und siehe da: ein Riesenspass.

    • Mike am 05.06.2014 16:45 Report Diesen Beitrag melden

      Deine und Meine Meinung

      Habe genau das gleiche gemacht... angespielt für schlecht befunden und erfreue mich auch grad an Wolfenstein...hehe

    • wolf am 06.06.2014 08:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      wolfenstein 

      bin absolut eucher meinung und spiele wolfenstein ! eine frechheit das watch dogs bessere wertung erhalten hat...

    einklappen einklappen
  • So Is am 05.06.2014 12:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Is So

    Es ist traurig das man dafür um 6monate verschoben hat. Es ist leider nicht mal halb so gut wie das gta. Es ist kei gta das weiss ich aber grafisch kann es locker mithalten (dieser satz war für die grafikgamer, mich stört es nicht solange das spiel gut ist;-)) und vom gamplay wollen wir gar nicht erst anfangen. Alles in allem netter zeitvertreib aber mehr auch nicht und vergesst es, das riesen game das ihr erwartet habt wird es nicht geben....

  • L.p. am 05.06.2014 12:49 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hahaha

    Und die hälfte der einnahmen, decken die werbung, die für das game gemacht wurde!

Sudoku
Kreuzwortraetsel
Bubble Shooter