«Chaos»

08. Februar 2020 21:54; Akt: 08.02.2020 21:54 Print

Neue Spielphysik soll «Fortnite» retten

von nicik_01 - Mit dem letzten Update wurde die neue Physik-Engine «Chaos» auf die «Fortnite»-Server gespielt. Ist der darum entstandene Hype gerechtfertigt?

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Macher von «Fortnite» haben ein neues Physiksystem im Spiel lanciert. Viele Spieler setzen nun grosse Erwartungen in die neue Engine namens «Chaos». Für Streamer Ninja ist es die Rettung von «Fortnite». Aufgrund dieser Aussage entstand ein regelrechter Hype um die neue Engine.

Umfrage
Was hältst du von «Fortnite»?

Dieser wurde aber durch Epic Games wieder ausgebremst, da die Änderungen erst nach und nach ins Spiel kommen werden. Damit will man verhindern, dass zu viele Fehler auf einmal auftauchen. Ausserdem hat Epic Games eine Funktion eingeführt, mit der man Fehler und Bugs melden kann, die durch neue Updates in «Fortnite» auftreten.

Engine hat viel Potenzial

Die ersten bemerkbaren Änderungen werden hauptsächlich optisch sein, denn Epic Games schreibt auf seiner Website, dass sich «Fortnite» vorerst so spielen lässt, wie bisher gewohnt. Weiter heisst es, dass die neue Engine viel Potenzial hat, das erst mit der Zeit ausgeschöpft werden wird.

Das heisst, dass in naher Zukunft auch grundlegende Mechanismen in «Fortnite» geändert werden. Daher wird uns das neue System wohl auch in Zukunft noch eine Menge Freude bereiten. Wir halten euch auf dem Laufenden.

*nicik_01 (18) und Joshua Cruiser (16) springen bei «Fortnite» regelmässig aus dem Battle-Bus. Für 20 Minuten schreiben sie über das Spiel.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • mr. x am 08.02.2020 22:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    fortnite fortnite fortnite

    es gibt noch andere spiele..

    einklappen einklappen
  • TAN am 08.02.2020 23:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ninja Fake

    Fortnite ist träge geworden, in der ersten Map wurde immer wieder kreatives, neues dazu gefügt. Mit der neuen Map bleibt alles immer gleich. Langeweile macht sich breit. Und.....wer Interessiert dieser Ninja...niemand.

    einklappen einklappen
  • Marcel k. am 08.02.2020 23:22 Report Diesen Beitrag melden

    Battle lame

    Das ist der Lauf der Dinge mit dem Battle Royale. Wird halt auf dauer langweilig, egal welches Game

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Giuseppe Mangione am 06.03.2020 12:07 Report Diesen Beitrag melden

    Unrecht

    Fortnite ist cool wer es spielen will lässt sie jeder darf machen was er will

  • Anda Fornasieri am 28.02.2020 20:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Stop

    Hört auf über Fortnite zu reden

  • Nacgtigall am 16.02.2020 19:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    & noch 1x weil es so viel spass macht...

    Laaaaaaaaang weil iiiiiiiiig. Trilli trilla...

  • Fränk am 14.02.2020 20:11 Report Diesen Beitrag melden

    Battlefront

    Fortnichts ist vorbei....es ist einfach nicht mehr interessant...für mich als Vater von 3 Jungs,die alle (noch)Fortnite gamen,ist das Game einfach zu schnell...ich komme nicht nach....darum sind wir alle 4 wieder am Battlefront gamen ;-).

  • Marv am 12.02.2020 14:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Kiddis Jurnalismus

    Es gibt noch 1000 andere Games über die man berichten könnte.

Sudoku
Kreuzwortraetsel
Bubble Shooter