E3-Game-Show

07. Juni 2011 15:07; Akt: 07.06.2011 22:56 Print

Nintendo-Konsole mit Touchdisplay-Controller

von Oliver Wietlisbach - Die mit Spannung erwartete neue Spiel-Konsole wird Wii U heissen. Dank Tablet-Controller verspricht sie neuartige Spielerlebnisse und Unabhängigkeit vom Fernseher.

Bildstrecke im Grossformat »

Nintendo hat am Dienstagabend die Next-Gen-Konsole Wii U enthüllt.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Nintendo-Show begann mit einer Video-Präsentation vergangener «Zelda»-Spiele der letzten 25 Jahre. Der «Zelda»-Schöpfer Shigeru Miyamoto dirigierte auf der Bühne stehend ein Live-Orchester – nicht schlecht! Und darauf haben Nintendo-Fans seit fünf Jahren gewartet: «Zelda: The Skyward Sword» erscheint im Herbst für die Nintendo Wii. Als Bonus gibts «Zelda: Ocarina of Time» bereits nächste Woche für die portable Spielkonsole Nintendo 3DS.

Umfrage
Welche Note geben Sie der Nintendo-Pressekonferenz? (6 = Bestnote)
40 %
22 %
16 %
7 %
5 %
10 %
Insgesamt 826 Teilnehmer

Wii U: Flexibler als ein Schweizer-Armee-Messer

Der neuste Wurf von Nintendo heisst Wii U. Der Controller der neuen Konsole gleicht einem Tablet, wie zum Beispiel dem iPad. Auf dem 6,2 Zoll grossen Touch-Display lassen sich Games unabhängig von einem Fernseher spielen. Will also ein Familienmitglied einen Film im TV schauen, kann man nahtlos auf dem Wii-U-Touchscreen weiterspielen. Da werden viele Eltern aufatmen! Wii U ist ein kleines Multimedia-Gerät. So lässt sich die «Tablet-Konsole» auch zum Surfen im Internet oder für Video-Chats nutzen.

Offenbar ist es Nintendo gelungen, die Software-Entwickler von Wii U zu überzeugen. Blockbuster-Spiele wie «Batman: Arkham Asylum», «Assassin Creed», «Darksiders 2» und «Ninja Gaiden» geben auf der neuen Nintendo-Konsole ihr Debüt.

Spieleflut für den Nintendo 3DS

Bevor die Wii U enthüllt wurde, präsentierte Nintendo die Weihnachts-Hits für ihre portable Spiel-Konsole 3DS: Altbekannte Nintendo-Spiele wie «Star Fox», «Super Mario», «Kid Icarus», «Luigis Manson» und «Mario Kart» können nun in 3D gespielt werden. Dazu gesellen sich beliebte Action-Games von Drittanbietern wie «Resident Evil: Mercenaries» oder «Metal Gear Solid: Snake Eater».

Ein ausführlicher Bericht zur neuen Konsole, die 2012 erscheinen soll, folgt.

Viele Action-Spiele für die Wii U
(Quelle: YouTube)

So funktioniert die Wii U
(Quelle: YouTube)

Spiele-Tests, News und Hintergründe aus der Welt der Video- und PC-Games finden Sie im Game-Kanal von 20 Minuten Online.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Ahmed Zingg am 08.06.2011 09:52 Report Diesen Beitrag melden

    Überfluss pur

    Wiso sind immer Hände einer weissen Person auf den Bildern, wen Produkte vorgestellt werden. Wie z.B. beim iPhone, bei der PSP ect. Ausserdem ist es langsam echt schlimm, was uns die Industrie alles einredet was wir brauchen. Heutzutage braucht man ein iPhone, iPad, ne XBox 360, Facebook, einen Laptop, nen Full HD 3D Fernseher, diese komischen Fitnessgeräte aus dem Teleshop und die fettarmen Frühstücksflakes. Ich verstehe diese Hyps nicht. Ich hab ein Handy und einen Pc und das reicht mir!

    einklappen einklappen
  • P.P. am 07.06.2011 19:35 Report Diesen Beitrag melden

    Ähm??

    Und wenn jetzt mehrere Leute zusammen spielen wollen, braucht jeder seine eigene Konsole? Also nix mehr Freunde einladen, billigcontroller aus China anschliessen, und zu viert zocken?

    einklappen einklappen
  • MagicMarc am 14.06.2011 16:20 Report Diesen Beitrag melden

    Innovation Pur!

    Ich konnte an der E3 Hand an die Wii U anlegen, das Gamefeeling und insbesondere die Ideen und Möglichkeiten die der neue Controller bringt sind einfach Fantastisch. Die Konsolengrösse bleibt kompakt und die Grafik ist einfach nur hinreissend. Schade dass Wii U erst 2012 erhältich ist :-(

Die neusten Leser-Kommentare

  • MagicMarc am 14.06.2011 16:20 Report Diesen Beitrag melden

    Innovation Pur!

    Ich konnte an der E3 Hand an die Wii U anlegen, das Gamefeeling und insbesondere die Ideen und Möglichkeiten die der neue Controller bringt sind einfach Fantastisch. Die Konsolengrösse bleibt kompakt und die Grafik ist einfach nur hinreissend. Schade dass Wii U erst 2012 erhältich ist :-(

  • Jean Bühler am 08.06.2011 19:22 Report Diesen Beitrag melden

    Krampfhafter Versuch innovativ zu sein

    Sorry, aber diese Pseudo-Innovation ist doch gesucht und realitätsfremd. Das Argument, dass BigN die aktuell erfolgreichste Konsole hat, ist leider nur die halbe Wahrheit. Wenn man die gesamte Betriebszeit einer Wii-Konsole mit einer PS3/XBOX vergleicht, stehen einem die Haare zu Berge: Die Wii im Vergleich zu den anderen nur ein Bruchteil in Betrieb. Weshalb? Weil das Gameangebot katastrophal ist (der Durchschnitts-Wiiler hat nur eine handvoll Games) und weil die Wii sonst nix kann... Innovation die nicht nachhaltig ist!

  • Mario am 08.06.2011 16:06 Report Diesen Beitrag melden

    Erst urteilen wenn Fakten bekannt sind!

    Schön wie hier alle sogenannten Gamer schon im Detail wissen wie das Gamepad dann wirklich eingesetzt wird. Wartet doch einmal ab, bis ihr im Detail wisst, wie's funktioniert. Tatsache ist, dass Nintendo immer schon sehr innovativ war und Neues versucht hat. In der Pressekonferenz haben sich viele namhafte Gameentwickler sehr positiv über die Wii U geäussert und die werden schon wissen, wovon sie sprechen.

    • sergio cattini am 13.06.2011 12:31 Report Diesen Beitrag melden

      wii u

      bravo!!

    einklappen einklappen
  • eArl am 08.06.2011 11:30 Report Diesen Beitrag melden

    Jetzt gibts Schrottgrafik mit

    Klumpfusscontroller? Die Augenkrebs-Spiele sind doch schon schlimm genug, dazu jetzt noch ein Klumpen als Gamepad...ich glaub der 210jährige Nintendo-Chef sollte mal mit Steve Jobs zusammen sitzen.

    • MagicMarc am 14.06.2011 16:22 Report Diesen Beitrag melden

      Zuerst testen und dann motzen...

      Iwata hats drauf, ansonsten wäre NIntendo nicht wieder die Nummer eins, das ist Fact.

    einklappen einklappen
  • Simon Kaiser am 08.06.2011 11:13 Report Diesen Beitrag melden

    Flop?

    Bin nicht so überzeugt von der "U". Grafisch kommt sie nun endlich an die Xbox 360 und PS3 ran, aber diese beiden Konsolen sind schon 5 Jahre alt und werden in 1-2 Jahren auch einen Nachfolger erhalten. D.h. dann ist die "neue" Konsole von Nintendo schon wieder arg veraltet. Ausserdem sieht das Pad nicht gerade ergonomisch aus.

Sudoku
Kreuzwortraetsel
Bubble Shooter