Rekord

15. Februar 2011 11:57; Akt: 15.02.2011 13:12 Print

Playstation 2 knackt 150-Millionen-Marke

Die PS2 ist auch noch nach elf Jahren auf dem Markt auf Erfolgskurs. Obwohl die Playstation 3 heute im Rampenlicht steht, verkauft sich die «Schwarze Lady» munter weiter.

storybild

Die PS2 ist vor allem Osteuropa, Asien und Südamerika nicht klein zu kriegen. (Bild: gamescanner.org)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der alte Spiele-Kasten ist nicht tot zu kriegen. Elf Jahre nach Verkaufsstart vermeldet Sony 150 Millionen ausgelieferte PS2 Spielkonsolen. Damit ist sie nicht nur die mit Abstand meistverkaufte Konsole weltweit, ihre Lebensspanne übersteigt das Alter der längst nicht mehr erhältlichen XBox von Microsoft und dem GameCube von Nintendo um das Doppelte.

Nicht nur die Konsole, auch die Spiele haben sich bislang rekordverdächtig verkauft. Über 1,5 Milliarden PS2 Games sind bis dato über die Ladentheke gewandert. Die Kunden können aus einer fast unerschöpflichen Auswahl von rund 11 0000 Spielen wählen, was den anhaltenden Erfolg der betagten Spielmaschine erklären dürfte.

Noch lang nicht Schluss

Sony erwartet auch weiterhin eine Nachfrage nach dem Vorgänger der aktuellen PS3. Besonders in Gebieten wie Südamerika, Ost-Europa, dem Mittleren Osten oder Süd-Ost-Asien ist das weitaus billigere Vorgängermodell nach wie vor äusserst gefragt. Wie das Spiele-Portal play3.de mit Bezug auf vgchartz.com berichtet, hat sich die PS2 im Vergangenen Jahr trotz starker Konkurrenz durch neuere Konsolen über vier Millionen Mal verkauft.

(owi)

Sudoku
Kreuzwortraetsel
Bubble Shooter