Günstiger

20. Mai 2011 15:40; Akt: 20.05.2011 15:49 Print

Preisschlacht um Wii und Xbox 360

Anfang Mai hat Nintendo eine Preisreduktion bei der Wii angekündigt. Ab sofort ist die Spielkonsole für unter 200 Franken erhältlich. Auch die Xbox 360 wird billiger.

storybild

Die Händler liefern sich einen Preiskampf umd die Wii und Xbox 360. (Bild: Fotomontage)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der 20. Mai 2011 ist der Stichtag für eine Preissenkung der Nintendo Wii-Spielkonsole. Um wieviel der Preis sinkt, ist dem Handel überlassen. In der Schweiz ist die Wii nun beispielsweise bei Interdiscount für 199 statt 299 Franken erhältlich. Inbegriffen sind die Spiele «Wii Sports» und «Wii Sports Ressort». Beim Online-Händler Amazon gibt es die Konsole inklusive dem Rennspiel «Mario Kart» nun für 174 Franken.

Umfrage
Welche Konsole wollen Sie sich kaufen?
8 %
34 %
24 %
19 %
15 %
Insgesamt 443 Teilnehmer

Marktbeobachter hatten einen Preis von rund 190 bis 200 Franken erwartet, schreibt das Tech-Portal «Golem». Für vergleichbare Angebote mussten Käufer vor der Preisrunde zirka 225 Franken hinblättern. Ursprünglich waren für eine Wii gar 400 Franken fällig.

Mit der zweiten offiziellen Preissenkung seit der Einführung im Jahr 2006 will Nintendo die zuletzt sinkenden Verkaufszahlen wieder ankurbeln. Diese gerieten unter Druck, weil Sony und Microsoft seit letztem Jahr für ihre Spielgeräte ebenfalls eine Bewegungsteuerung anbieten und Nintendo bereits den Wii-Nachfolger für 2012 angekündigt hat.

Die kleinste und leistungsschwächste der aktuellen Konsolen hat sich bislang fast 100 Millionen Mal verkauft und damit die Xbox 360 von Microsoft sowie Sonys PlayStation 3 mit je rund 50 Millionen Geräten weit hinter sich gelassen.

Auch Xbox 360 wird billiger

In Deutschland liefern sich Amazon und Mediamarkt einen Preiskampf um die Xbox 360, berichtet «Golem» weiter. So bietet Amazon das Xbox-Modell mit 250 Gigabyte-Festplatte nun für 230 Franken an, zuvor lag der Preis bei 310 Franken. Zum Vergleich: In der Schweiz zahlen Konsumenten für eine Xbox 360 mit lediglich 4 Gigabyte-Speicher rund 250 Franken.

(owi)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • R. Korpowski am 20.05.2011 21:47 Report Diesen Beitrag melden

    XBox 360 gabs letzhin deutlich günstiger

    Interessant. Letzhin konnte ich mir ne zweite XBox 360 mit 250GB-Festplatte bei MediaMarkt für 189.- holen! (war so ne "Umtauschaktion")

  • Mario am 20.05.2011 18:39 Report Diesen Beitrag melden

    Spiele?

    Unglaublich!!! Die Konsolen kosten bald alle unter 200.- und die Spiele? 2 Neue Spiele sind locker 180.-.....mir wäre es lieber wenn die Spiele billiger werden.

  • Ueli am 21.05.2011 16:20 Report Diesen Beitrag melden

    PS3???

    und wieviel günstiger wird die PS? 3 Wochen kein Online Zugriff, aber günstiger wird sie nicht... :(

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Julius Cäsar am 27.05.2011 13:32 Report Diesen Beitrag melden

    X-Box = unpraktisch und online teuer

    Ein richtiger Gamer zockt mit PS3 und dazu erst noch gratis im Onlinemodus! Das Gamepad von X-Box ist total unhandlich, viel zu gross und die Bedienungselemente sind asymmetrisch, unpraktisch angeordnet. Kommt wohl davon, dass X-Box eine verspätete Kopie von Playstation ist.

    • Don King am 30.05.2011 09:46 Report Diesen Beitrag melden

      Sony kein Geld für neue Pads..!

      Jah klar spielt ein richtiger Zocker PS3.. Damit ihm da PSN nicht mehr gehackt wird.. da zahl ich gerne 90.- im Jahr und dafür läuft alles einwandfrei.. und zu den Gamepads kann ich dir nur sagen das Sony schon seit der PS1 die gleichen Pads hatt.. warscheinlich kein Geld um mal etwas neues inovatives zu entwickeln.!! XBOX Pads sind perfekt für lange Gamenächte ohne schmerzen in den Fingern.. nach 1-2 Stunden FIFA auf der PS schmerzen mir die Finger und ich will wieder an meiner geliebten XBOX spielen..

    einklappen einklappen
  • Ueli am 21.05.2011 16:20 Report Diesen Beitrag melden

    PS3???

    und wieviel günstiger wird die PS? 3 Wochen kein Online Zugriff, aber günstiger wird sie nicht... :(

    • Bonsai am 23.05.2011 09:09 Report Diesen Beitrag melden

      unglaublich

      bei xbox hättest du dafür zahlen müssen, ps3 bietet's dir gratis an. und sie schenken dir noch 2 spiele... was zur hölle beschwerst du dich? kümmere dich besser um deine realen Probleme, als deine virtuellen...

    einklappen einklappen
  • Rick am 21.05.2011 12:48 Report Diesen Beitrag melden

    Naja preis

    Ich hab meine Xbox mit Kinect (250GB) und 2 Spielen schon lange! 444.- bei Digitec bezahlt (Releasedatum)! Jetzt Kostet das gleiche bei Digitec nur noch 399.-

    • Bernhard am 21.05.2011 14:29 Report Diesen Beitrag melden

      Mehr Schein als Sein

      Der Laden ist eben doch nicht so günstig wie er uns glaub lassen möchte. ich habe sie in einem anderen Laden für 189 + 250GB + 1 Game geholt.

    einklappen einklappen
  • R. Korpowski am 20.05.2011 21:47 Report Diesen Beitrag melden

    XBox 360 gabs letzhin deutlich günstiger

    Interessant. Letzhin konnte ich mir ne zweite XBox 360 mit 250GB-Festplatte bei MediaMarkt für 189.- holen! (war so ne "Umtauschaktion")

  • Jo, Swiss am 20.05.2011 20:21 Report Diesen Beitrag melden

    Apfel mit Birnen vergleichen!

    Die in der Schweiz angebotene Xbox ist mit 4 Gigabyte Flashspeicher ausgerüstet. Die Modelle mit 250 Gigabyte sind mit normalen Harddisk ausgerüstet.

Sudoku
Kreuzwortraetsel
Bubble Shooter