Mario, Sonic und Co.

25. Oktober 2011 09:32; Akt: 25.10.2011 15:53 Print

Rennst du noch oder jumpst du schon?

von Jan Graber - Ob Super Mario, Sonic oder Rayman: Die flinksten Games für jedermann und jedefrau sind Jump'n'Runs. Wir stellen die besten Läufer und Springer vor.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Sie gehören zur Ursuppe der Videospielwelt: Jump-’n’-Run-Games. Ohne sie wären die Spielhelden Super Mario, Sonic und Rayman nichts als unsortierte Pixel. In der Frühzeit der Videogames gehörten Jump’n’Runs zu den wichtigsten Genres.

Mit der wachsenden Konkurrenz durch Action- und Adventure-Spiele stehen die Jump’n’Runs heute nicht mehr im gleichen Rampenlicht wie einst. Einige ihrer Vertreter gehören dennoch zu den bestverkauften Games. «New Super Mario Bros» zum Beispiel, veröffentlicht im November 2009, nimmt mit über 20 Millionen verkauften Exemplaren den ersten Platz auf der weltweiten Rangliste ein.

Die Magie der Jump’n’Runs bleibt damit ungebrochen. Sie sprechen den ultimativen Spieltrieb an: Es handelt sich in erster Linie um Geschicklichkeitsspiele, bei denen es darum geht, möglichst viele Punkte zu sammeln, Hindernisse zu überwinden und Feinde aus dem Weg zu räumen. Jump’n’Runs sind spassig gestaltet und duddeln mit lüpfigen Happy-Go-Lucky-Klängen die Ohren der Spieler voll. Viele Jump’n’Runs sind deshalb vor allem auch für junge und sehr junge Spieler geeignet. Erwachsene Spieler finden darin hingegen oft ein Stück Jugend wieder.

In den kommenden Monaten stehen einige Topspiele an. Wir stellen die besten aktuellen und demnächst erscheinenden Titel vor.

1. It’s-a-meee, Mario

Zu den unangefochtenen Stars der Jump’n’Run-Reihe gehört natürlich der schnauzbärtige Klempner. Das Spielprinzip ist meist ein ähnliches: Super Mario, sein Bruder Luigi und andere Protagonisten aus der Mariowelt müssen die gekidnappte Prinzessin Peaches retten. Die Games sind farbenfroh, die Figuren knuddelig und die Spiele enthalten zahlreiche Geschicklichkeitsprüfungen, ohne allzu schwierig zu werden. Die besten Vertreter sind «New Super Mario Bros», «Super Mario Galaxy 2» und «Super Paper Mario» - wobei letzteres eine Mischung aus Jump'n'Run und Rollenspiel ist. Gespannt sein darf man auf «Super Mario 3D Land» für Nintendos portable Konsole N3DS (Release: 17. November).

2. Der blaue Ultraschall

Härtester Konkurrent für Mario ist der Speedfreak unter den Jumpern: der blaue Igel Sonic aus dem Hause Sega. In den Sonic-Spielen geht es um ultraschnelle Reaktionen. Der Igel rast im Affentempo durch die Levels und muss so viele Ringe und Gegenstände wie möglich einsammeln, dabei aber zahllosen Hindernissen ausweichen. Ein besonderes Augenmerk sollte auf das kommende «Sonic Generations» gelegt werden, das an die Ursprünge von Sonic anknüpft.

3. Mehr Action und Witz

Fans von absurdem Humor und mehr Action sind mit der «Ratchet & Clank»-Reihe gut bedient. Der pelzige Held Ratchet und sein Roboterfreund Clank treten in diesen Playstation-3-Spielen jeweils gegen den Superschurken Lombax an. «Ratchet & Clank»-Spiele kombinieren das Einsammeln von Goodies, Prügel- und Shooteraction, das Lösen von Rätseln und witzige Dialoge auf gekonnte Weise. Die besten Vertreter der Reihe sind «Ratchet & Clank: A Crack in Time» und «Tools of Destruction». Die Spiele sind nicht immer einfach zu meistern.

4. Eine eigene Welt

Kreative Köpfe, die gerne ihre eigenen Level basteln, sind mit «Little Big Planet» für die PS3 gut bedient. Nur schon dem Sackboy, dem Spielhelden, in die Knopfaugen zu schauen, ist das Spiel wert. Gamer basteln in «LBP» ihre eigenen verrückten Levels und tauschen sie online mit anderen «LBP»-Designern aus. «Little Big Planet» ist eines der «herzigsten» und intelligentesten Jump’n’Runs des Jahrzehnts.

5. Für Leute mit Stil

Superstylish geht es in «Mirror's Edge» zur Sache, einem der innovativsten Jump’n’Runs der letzten Jahre. Erschienen 2008, hat das Spiel nichts von seiner grafischen Brillanz eingebüsst. Gesteuert wird die Kurierin Faith, die artistisch über die Dächer einer hochmodernen Stadt hetzt. Gespielt wird aus der Ego-Perspektive. «Mirror’s Edge» ist ein Spiel für Erwachsene mit Flair für Designmöbel.

6. Ein wiederauferstanderer Held

Er hätte den Status eines Mario oder Sonic erreichen können, mit einer Reihe mittelmässiger Spiele wurde seine grosse Karriere jedoch verbockt: Die Rede ist von Rayman, dem Jump-'n'-Run-Helden des französischen Entwicklers Ubisoft. Mit «Rayman Origins» kehrt der quirlige Jumper zu seinen Wurzeln zurück. Das süchtig machende Spiel wartet mit kniffligen Herausforderungen, charmanter Grafik und dem alten Sidescroller-Spielprinzip auf, in dem die Figur stets von links nach rechts rennt und hüpft – und dabei zeigt, das diese Art von Gameplay nichts an Faszination eingebüsst hat.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Peach am 25.10.2011 18:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ehm...

    sie heisst Princess Peach,aber ja....man kann halt nicht viel erwarten. noch Erwähnenswert wäre wohl das neue Zelda Spiel gewesen,welches auch ein Jump'n'Run mit Strategiepart ist,das bald für die Wii erscheint.

    einklappen einklappen
  • EddietheEagle am 27.10.2011 12:49 Report Diesen Beitrag melden

    Crash und Donkey

    Crash Bandicoot für PS 1+2 war immer einer meiner Favoriten, hier ist aber wohl keine Neuauflage geplant. Auch Donkey Kong Country für SNES war sackstark und optisch ein Meilenstein.

  • David am 26.10.2011 14:57 Report Diesen Beitrag melden

    Mario

    Bin auch gespannt auf Super Mario 3D Land. Erste Tests aus Japan schauen schon mal gut aus (das bekannte Magazin Famitsu gab 38/40 Punkten, wie bei Super Mario Galaxy 1, es testen immer vier Leute das Spiel, zwei gaben 9/10, zwei 10/10). Mein Lieblingstitel im Bereich Jump & Run ist aber immer noch Super Mario 64, vielleicht ändert sich das jetzt mit 3D Land.

Die neusten Leser-Kommentare

  • EddietheEagle am 27.10.2011 12:49 Report Diesen Beitrag melden

    Crash und Donkey

    Crash Bandicoot für PS 1+2 war immer einer meiner Favoriten, hier ist aber wohl keine Neuauflage geplant. Auch Donkey Kong Country für SNES war sackstark und optisch ein Meilenstein.

  • David am 26.10.2011 14:57 Report Diesen Beitrag melden

    Mario

    Bin auch gespannt auf Super Mario 3D Land. Erste Tests aus Japan schauen schon mal gut aus (das bekannte Magazin Famitsu gab 38/40 Punkten, wie bei Super Mario Galaxy 1, es testen immer vier Leute das Spiel, zwei gaben 9/10, zwei 10/10). Mein Lieblingstitel im Bereich Jump & Run ist aber immer noch Super Mario 64, vielleicht ändert sich das jetzt mit 3D Land.

  • Shuba am 26.10.2011 12:39 Report Diesen Beitrag melden

    Mario Games "ohne allzu schwierig zu...

    werden?" Hat der Ahnungslose Schreiber eigentlich schon mal SMG2 gespielt? Oder je Super Mario Bros eins ohne Cheats und Abkürzungen beenden können? Ich glaube kaum. Aber wenn man keine Ahnung hat, dann einfach mal die "allgemeine Meinung" schreiben oder was auch himmer...

    • Mike am 26.10.2011 14:08 Report Diesen Beitrag melden

      NES war anspruchsvoll

      Genau. Der Schreiber hat keine Ahnung. SMB1 ist ziemlich schwirig ohne Cheats. Bzw. Alle alten Jump n' Run's ohne Speicherfunktion sind relativ schwirig.

    • Kratos am 02.11.2011 20:43 Report Diesen Beitrag melden

      Super Mario

      Man muss gar nicht so weit zurück gehen. Die zusatzlevel in New Supermario Bros sind auch ziemlich unmöglich. Einfach so durchzukommen ist vieleicht noch machbar, aber die Münzen und alles in einem mal reinzubekommen ist schier unmöglich. Eines meiner meist gespielten Mariogames bleibt aber Super Mario Land auf dem GameBoy xD. Das spiel kenne ich ausswenig und krieg ich so in 30min oder weniger durch :-D (müsste eigentlich mal stoppen). Das spiele ich dann auch mal zwei dreimal hintereinander duruch (schwirigerer schwirigkeitsgrad ;-) )

    einklappen einklappen
  • M.H. am 26.10.2011 10:41 Report Diesen Beitrag melden

    Metroid?

    Wo bleibt Samus Aran aus Metroid?

    • Michael am 26.10.2011 14:02 Report Diesen Beitrag melden

      Nirgends.

      Weils mehr Action/RPG ist als Jump & Run

    einklappen einklappen
  • Kevin am 26.10.2011 09:36 Report Diesen Beitrag melden

    Toll

    Mariogames sind einfach Kult aber auch Ratchet und Clank habe ich immer gern gespielt. Und Mirrors Edge ist einfach richtig geil zum Spielen

Sudoku
Kreuzwortraetsel
Bubble Shooter