Cowboy-Epos

09. August 2018 17:32; Akt: 09.08.2018 17:32 Print

So spielt sich «Red Dead Redemption 2»

Ende Oktober erscheint eines der meisterwarteten Spiele des Jahres. Hier siehst du das brandneue Gameplay-Video von Rockstar Games.

(Video: Rockstar Games)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Für viele Gamer wird der 26. Oktober zum Feiertag. Dann nämlich soll der zweite Teil des Western-Epos «Red Dead Redemption» für PS4 und Xbox One erscheinen.

Umfrage
Wirst du dir «Red Dead Redemption 2» kaufen?

Entwickler Rockstar Games hat jetzt das offizielle Gameplay-Video veröffentlicht. Oben siehst du, wie sich das Action-Game des Jahres spielt.

«Red Dead Redemption 2»: Offizieller Trailer von diesem Frühjahr.

Diesen Trailer hat Rockstar Games bereits letzten Herbst veröffentlicht.

(pst)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Marco am 09.08.2018 17:48 Report Diesen Beitrag melden

    Saubere Geschichte

    Rockstar zeigt, wie es geht. Zeit lassen ist das Geheimrezept. GTA 5 ist Jahre alt und es kommen immer noch Updates für GTA Online heraus, die Leute sind zufrieden. RDR 2 wurde mehrfach verschoben und jetzt kommt der Knaller. An EA und Ubisoft, bitte mal genau beobachten. So wird es gemacht.

    einklappen einklappen
  • Camzillasmom am 09.08.2018 18:14 Report Diesen Beitrag melden

    Für mich ein Muss!

    Einer der Titel, die den Herbst heiss machen. Rockstar ist da schon beinahe Garantie für ein super Game!

    einklappen einklappen
  • Sepp Meier am 09.08.2018 18:26 Report Diesen Beitrag melden

    titel

    Super Titel des Artikel Wie spielt es sich jetzt? Ist ja nur ein Trailer der schon ewigs erschienen ist...

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Daniel am 10.08.2018 14:21 Report Diesen Beitrag melden

    Rockstar macht alles richtig

    Rockstar lässt sich mehr Zeit für die Spieleentwicklung und das sieht man schlussendlich auch am Spiel an. Da können sich andere Spiele Hersteller eine Schnitte abschneiden.

  • B.A. am 09.08.2018 20:03 Report Diesen Beitrag melden

    PC

    ...warum nicht für PC?! Ich würde es kaufen!

    • Alumdria841 am 10.08.2018 06:35 Report Diesen Beitrag melden

      Kommt noch

      Wird später kommen.

    • Oliver am 10.08.2018 12:01 Report Diesen Beitrag melden

      Win10 ;)

      Mit Win10 lässt man auch die Xbox liegen ;) PC LEistung und alles, mit den Xbox spielen

    einklappen einklappen
  • Fix am 09.08.2018 19:31 Report Diesen Beitrag melden

    Pc?!?

    Ein NoGo... PC-Gamer, die ursprüngliche Kundschaft, immer mehr verprellen, unfertige oder aufgrund Konsolen abgespeckte Games verspätet auf den PC bringen und wundern, wenn immer mehr runtergeladen, statt gekauft wird. Beispiel Crysis 2, dessen Kauf bei Erscheinung ich bitter bereute.

    • Mike Gerber am 10.08.2018 09:19 Report Diesen Beitrag melden

      @Fix

      Ursprüngliche Kundschaft? Ihr hättet schon das erste RDR nicht erhalten, wenn ihr nicht wie Kleinkinder rumgequengelt hättet. Ausserdem ist das typisch Rockstar: zuerst die Konsolenversion, die PC-Version erfolgt dann ein paar Monate später.

    • Echter Pro am 10.08.2018 16:09 Report Diesen Beitrag melden

      Whuut?

      Echte Gamer spielen auf Konsolen, für das sind dies Spiele auch gemacht. Den echte Gamer sind in Arcades aufgewachsen.

    • MrStyles am 10.08.2018 19:58 Report Diesen Beitrag melden

      @Echter Pro

      Kiddies und Leute die sich keine PC zum gamen leisten können, das ist die Kundschaft für Konsolen!

    einklappen einklappen
  • toralora am 09.08.2018 19:08 Report Diesen Beitrag melden

    Nice

    Auch wenn mich Rockstar Games nie wirklich gefesselt haben muss ich sagen das sie verstehen Games zu entwickeln. Bisher war jedes Spiel ein Garant für Qualität. Da kann nur Blizzard mithalten. Deren Taktik ist die selbe: Ein Game das nicht gut ist wird nicht veröffentlicht. Hut ab sowas kann EA und Co. nicht da geht es nur ums schnelle Geld.

  • I_AM_VAMPIRE am 09.08.2018 18:52 Report Diesen Beitrag melden

    Daumen nach unten?

    Ich freue mich auf das neue cod.

    • Max135 am 09.08.2018 20:34 Report Diesen Beitrag melden

      @I_AM_VAMPIRE

      Das neue Call of Duty (Black Ops 4) ist das erste COD das ich mir, wegen dem fehlenden Single Player nicht mehr kaufen werde... jetzt ist es nichts mehr anderes als ein Battlefield Ableger und der Publisher hat diesen Schritt nur gemacht um kosten zu sparen und nicht wie von Ihnen behauptet, wegen den fehlenden Interesse der Spieler an einem solchem... Wer sowas unterstützt gibt solchen Entwicklerstudios recht und wir werden nie mehr eine Story bei solchen Games bekommen, da es halt ein wenig mehr kostet als ein reines Multiplayer-Spiel und kommt nur dem Studios zugute...

    einklappen einklappen
Sudoku
Kreuzwortraetsel
Bubble Shooter