Gadgets für Freaks

15. Dezember 2011 12:45; Akt: 16.12.2011 11:12 Print

Was macht die Krabbe in der Xbox?

Alte Spielkonsolen müssen nicht zwingend entsorgt werden, wie dieser Bastler beweist. Er hat eine Xbox 360 zu einem Salzwasser-Aquarium umgebaut.

(Quelle: youtube.com/BlueWorldAquariums)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Ein Kanadier sorgt mit einem «Fisch-Tank» der ungewöhnlichen Sorte für Aufsehen. Er hat eine Xbox 360 ist zu einem voll funktionierenden Salzwasser-Aquarium umgebaut, inklusive Korallen, Fischen, Krabben und Schnecken. Auf der Website von Blue World Aquariums sind zahlreiche Bilder und ein Video dazu veröffentlicht worden.

Mit LED-Beleuchtung

Zunächst mussten natürlich die Innereien der Microsoft-Spielkonsole entfernt werden. Das Netzkabel und der Niederstrom-Adapter werden weiterhin genutzt, um die LED-Beleuchtung zu betreiben. Die Farben lassen sich per Fernsteuerung ändern.

Der Bastler versichert, dass die Filterung des Wasser gut funktioniere, die regelmässige Wartung der Anlage gewährleistet sei und es den Lebewesen im Pico-Reef-Aquarium an nichts mangele.

(dsc)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Gamer am 16.12.2011 22:45 Report Diesen Beitrag melden

    Die Grafik von den Tieren ist ja unglaublich!!Full HD! XBOX machts möglich,

    einklappen einklappen
  • kuroi tenshi am 15.12.2011 18:56 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    fake...

    FAKE! Es gibt gar kein Salzwasser.

    einklappen einklappen
  • Marc N am 16.12.2011 14:04 Report Diesen Beitrag melden

    Blödsinn

    Sorry, aber dafür hab ich echt kein Verständnis, genau so wenig wie für die übrigen Salzwasseraquarien die es weltweit gibt. Diese Tiere gehören einfach ins Meer und nicht in Tanks. Wenn jemand sich solche Fische oder Krabben ansehen will, soll er den Tauchschein machen, und die Tiere in freier Wildbahn beobachten.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Gamer am 16.12.2011 22:45 Report Diesen Beitrag melden

    Die Grafik von den Tieren ist ja unglaublich!!Full HD! XBOX machts möglich,

    • Lachender am 18.12.2011 18:22 Report Diesen Beitrag melden

      Guter Kommentar

      Lustiger Kommentar, gratuliere Ihnen. Für ein Mal eine Abwechslung zu all den negativen, kritikintensiven Kommentaren.

    einklappen einklappen
  • Marc N am 16.12.2011 14:04 Report Diesen Beitrag melden

    Blödsinn

    Sorry, aber dafür hab ich echt kein Verständnis, genau so wenig wie für die übrigen Salzwasseraquarien die es weltweit gibt. Diese Tiere gehören einfach ins Meer und nicht in Tanks. Wenn jemand sich solche Fische oder Krabben ansehen will, soll er den Tauchschein machen, und die Tiere in freier Wildbahn beobachten.

  • kuroi tenshi am 15.12.2011 18:56 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    fake...

    FAKE! Es gibt gar kein Salzwasser.

    • Meinhard Stark am 16.12.2011 09:17 Report Diesen Beitrag melden

      ROFL

      Es sind nur etwa 70% der Erdoberfläche damit bedeckt, aber wie kann man nur auf die Idee kommen Salzwasser sei real? ;P

    • hans ueli am 16.12.2011 10:23 Report Diesen Beitrag melden

      Wie geil xD

      HAHAHA Ich kann nicht mehr :'D

    einklappen einklappen
  • Hansueli Meyer am 15.12.2011 13:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Kein Platz

    Lol die haben ja gar kein Platz in der xBox :O Anzeige! :P

Sudoku
Kreuzwortraetsel
Bubble Shooter