Befragung

29. Juli 2019 11:03; Akt: 31.07.2019 09:13 Print

Jeder Zweite unter 25 hat ein iPhone

Trotz immer zahlreicherer Konkurrenz hält das iPhone die Spitzenstellung in der Schweiz. Laut einer Studie bleibt es Leader, gefolgt von Samsung und Huawei.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Insgesamt würden knapp 41 Prozent aller Befragten ein iPhone benutzen, stellte der Internetvergleichsdienst Moneyland in einer repräsentativen Umfrage bei 1500 Personen in der Schweiz fest. Auf Platz zwei folge Samsung mit einem Marktanteil von 35 Prozent.

Umfrage
Welche Marke hat Ihr Handy?

Hinter den zwei Grossen belegt der chinesische Hersteller Huawei den dritten Platz: Knapp 9 Prozent der Schweizer Bevölkerung habe ein Huawei-Gerät, teilte Moneyland mit. Dahinter folgen Nokia (3,5 Prozent) und Sony (3,3 Prozent), gefolgt von den Handy-Marken Fairphone, Google Pixel, Honor, HTC, LG, Oppo, Wiko und Xiaomi, auch wenn Oppo und Xiaomi nun mit 5G-Geräten von sich reden machen.

iPhone bei Jungen beliebt

Besonders beliebt sei das iPhone bei den Frauen, von denen 44 Prozent ein solches Gerät besitzen. Bei den Männern sind es dagegen lediglich mehr als 37 Prozent. Die Smartphones von Samsung hingegen seien bei Männern (gut 35 Prozent) ähnlich beliebt wie bei Frauen (knapp 35 Prozent), hiess es weiter.

Bei der jüngsten Altersgruppe im Alter zwischen 18 und 25 Jahren ist das iPhone besonders populär: Jede zweite junge Person hat ein Apple-Handy. In der Gesamtbevölkerung sind es hingegen nur 41 Prozent.

Nokia beliebt bei 50+

Ganz anders sehe es bei Samsung aus: Nur gerade ein Viertel der jungen Befragten hätten ein Smartphone der Südkoreaner. Huawei wiederum sei bei den Jungen deutlich populärer als bei älteren Generationen, schrieb Moneyland.

Bei der mittleren Altersgruppe im Alter zwischen 26 und 49 Jahren seien die Unterschiede gegenüber der Gesamtbevölkerung nicht wesentlich. Dagegen sei bei der ältesten befragten Altersgruppe der 50- bis 74-Jährigen die Smartphones von Samsung (37 Prozent) etwas beliebter als die iPhones (36 Prozent).

Auffällig sei auch, dass die wiederbelebte Marke Nokia bei älteren Konsumenten verbreiteter sei: Immerhin 5,4 Prozent der befragten Personen im Alter zwischen 50 und 74 Jahren würden ein Nokia-Smartphone verwenden. «Das erste Handy der älteren Befragten war wohl eines von Nokia. Gerade etwas ältere Kunden kennen die Marke Nokia noch gut und kaufen jetzt wieder Nokia-Geräte», erklärte Telekomexperte Ralf Beyeler.

(sda)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Ruedi am 29.07.2019 11:12 Report Diesen Beitrag melden

    das wundert mich nicht...

    je reicher das Land, desto mehr Statussymbole, desto mehr Selbstdarsteller....so einfach ist das...

    einklappen einklappen
  • Alexander am 29.07.2019 11:13 Report Diesen Beitrag melden

    Apple Rang 3, nicht Rang 1

    Weltrangliste: Platz 1: Samsung Platz 2: Huawei Platz 3: Apple iPhone (wird bald auf Platz 4 sein) Platz 4: Xiaomi (wird bald auf Platz 3 sein)

    einklappen einklappen
  • Antonov am 29.07.2019 11:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ja gut

    Die sind noch jung und unerfahren.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Neverios Againi am 08.08.2019 23:42 Report Diesen Beitrag melden

    Altgeräte inkl.

    Apple also die meistbenutzten Smartpho nes. Da sind also auch die Apfelphones Altgeräte eingerechnet die verschenkt wurden, weil man sich selbst ein tolles brandneues Android-Phone gekauft hat. . Der Trend in meinem Geschäfts- Freundes- u. Bekanntenkreis geht ganz klar weg vom Apfelphone.

  • el padre am 07.08.2019 14:03 Report Diesen Beitrag melden

    kommt darauf an wo man fragt

    das kommt darauf an wo man die umfrage macht^^gehe ich an eine KV schule werde ich nur apple zeugs finden^^ gehe ich aber an eine technische schule sieht das ganz plötzlich anders aus^^

  • Desmodus am 06.08.2019 18:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Mehrwert ist spürbar

    Sind halt doch die besten (die Iphones).

  • Reto Torr am 05.08.2019 00:15 Report Diesen Beitrag melden

    Öpfel...?

    ....hab ich nur echte! ;) Das Öpfelhandy werd ich wohl nie haben werden. ^^

  • Bud S am 30.07.2019 18:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    boykottiere Apple Schrott

    Wer Apple Schrott kauft dem ist nicht mehr zu helfen. mit kommt kein Apple Zeug mehr ins Haus. Auch nicht wenn sie mir das Zeug schenken würden. Das würde gleich im Abfall landen oder auf Ricardo für die unter 25 jährigen