600 Millionen Nutzer

21. September 2015 10:53; Akt: 21.09.2015 10:53 Print

Beliebter Messenger von App-Store-Hack betroffen

Unbekannte haben Schadsoftware in mehr als drei Dutzend iOS-Apps eingeschleust. Betroffen ist auch der Messenger Wechat.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der iOS-Downloadstore von Apple ist Ziel eines grossangelegten Angriffs geworden. Unbekannte haben über manipulierte Software beliebte Apps mit Schadsoftware verseucht. Betroffen sind vor allem Programme, die auf dem chinesischen Markt sehr populär sind.

Unter den infizierten Apps befindet sich der Messenger Wechat, der im asiatischen Raum sehr beliebt ist. Die App hat monatlich mehr als 600 Millionen Nutzer. Zum Vergleich: Whatsapp kommt auf 900 Millionen aktive Nutzer pro Monat. Wie Wechat mitteilt, sind keine Nutzerdaten exponiert worden. Wer die betroffene Version (6.2.5) installiert hat, sollte die App über den App Store aktualisieren.

Unkonventionelle Attacke

Laut Sicherheitsforschern schleusten die Hacker den schädlichen Code über ein Programm ein, das von Entwicklern genutzt wird, um Apps zu programmieren. Darum flog die Attacke erst nicht auf. Laut der Sicherheitsfirma Palo Alto Networks, die den Hack verifizierte, waren 39 Apps betroffen – alle stammen aus dem chinesischen App Store. Eine Liste der Apps gibt es hier.

Die infizierten Apps sammelten Informationen über die Nutzer wie die aktuelle Uhrzeit, den Namen des Mobilfunkanbieters oder auch den Namen des Geräts – also eher belanglose Informationen. «Nutzer sollen sich daher keine grossen Gedanken machen», sagt Charlie Miller, Sicherheitsforscher bei Uber, zu Wired.com.

Apps wurden gelöscht

Allerdings gehe es hier um ein tiefer greifendes Problem: die Art und Weise, wie die infizierten Apps an den Screenings von Apple vorbeigeschleust wurden, so Miller. Die Aussage von Miller hat Apple nicht kommentiert. Die infizierten Apps wurden allesamt aus dem Store gelöscht.

(tob)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • marc am 21.09.2015 11:18 Report Diesen Beitrag melden

    war klar :)

    tjo. früher hiess es apple sei sicher... ist es eben nicht und war es nicht. nur war es früher lukrativer/interessanter, windows zu manipulieren, da Apple ein betriebssystem war das nicht so verbreitet war wie microsoft. nun lohnt es sich und siehe da, immer mehr sicherheitsprobleme tauchen bei MacOS auf und auch beim appstore kann die sicherheit nicht mehr gewährleistet werden. bin mir sicher das dies auch nicht besser werden wird. ist aber nicht die schuld von apple selbst. sowas lässt sich nicht verhindern.

    einklappen einklappen
  • D-Daymen am 21.09.2015 11:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Was ist das?

    Von diessem Chat App habe ich noch nie was gehört.

    einklappen einklappen
  • Maximus am 21.09.2015 11:16 Report Diesen Beitrag melden

    Viel Lärm

    Viel Lärm um (fast) nichts.... Hauptsache es steht "Apple" drauf, dann ist die Klickrate beim Artikel um einiges höher.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Andi am 21.09.2015 21:42 Report Diesen Beitrag melden

    So geil...

    Heute gefunden, passt irgendwie... auf Apfel dot com unter Support... Stichwort: Austauschprogramme / eine ganz schön lange Liste bei dem reduzierten Portfolio und diesen Preisen! ...dann schauen wir doch mal bei Microsoft rein... suche suche suche suche... nix gefunden

    • Nils am 21.09.2015 21:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Andi

      Es gibt Sachen, die haben einen Rückgabewert und andere nicht.

    • Andi am 22.09.2015 07:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Nils

      Du Witzbold... Unter dem Stichwort "Austauschprogramme" ersetzt Apple diverse Produkte mit Mängel und fast alle haben welche

    • Fränzi am 22.09.2015 14:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @andi

      Auch Microsoft hat Austauschprogramme als Beispiel die XBox mit defektem Blueray Laufwerk. Jeder Hardwarehersteller muss Defekte in Kauf nehmen. Die einen Kommunizieren offen die anderen nicht.

    einklappen einklappen
  • Emma am 21.09.2015 17:36 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Kein iOS mehr

    Ich kaufe mir jetzt ein Android!! Es reicht mir jetzt mit den vielen Viren bei iOS

    • Semir am 21.09.2015 19:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Emma

      Na dann, willkommen bei noch mehr Viren.

    • Maximus am 21.09.2015 21:27 Report Diesen Beitrag melden

      Viren?

      Viren? Gibt keinen einzigen auf iOS. Eine schlampig programmierte APP ist noch lange kein Virus.

    • GewagtGetan am 22.09.2015 10:52 Report Diesen Beitrag melden

      seit Beginn auf Andoid

      und noch NIE hatte ich einen Virus, man sollte sich auch überlegen wo, mit was man herumsurft und was man runterlädt ...oder besser eben vorher Hirn einschalten! Aber jeder muss wohl überall mitreden können und sich jede Mist App ruterladen, was alle anderen auch haben!!!

    einklappen einklappen
  • Trojaner am 21.09.2015 16:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    iDevice und Viren??

    Und bald laufen die Appleuser auch mit einer Testversion von Avira Antivirus auf ihrem iPhone rum, da man selbst auf den legendären iDevices nicht vor Viren geschützt ist

  • Roli S. am 21.09.2015 13:41 Report Diesen Beitrag melden

    Focus

    Ich setze mit Whatsapp weiterhin auf das stärkste Pferd im Stall der Messenger. Ansonsten mag ich die Pferde vor allem unter der Haube meines Ford Focus RS - 305 an der Zahl! Gruss Roli

    • Fritz am 21.09.2015 17:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Beeindruckt

      Bin voll beeindruckt!! .... Nicht ab deinem Ford, aber wie gewisse Leute am Thema vorbeischreiben!

    • alteHAASE am 22.09.2015 10:54 Report Diesen Beitrag melden

      Wohl ein Neulenker

      Mit Freude am Wagen...was solls, wenn man nur Whatssupp hat und auf dieses Pferd setzt, dann ist dies verständlich...

    einklappen einklappen
  • Der Applenator am 21.09.2015 13:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ruhig Freunde

    Ist doch relativ egal, Apple wie auch Android können verseuchte App's aufweisen alles eine Frage der Zeit. Gates und Steve sind doch am Ende gute Freunde gewesen... also warum versucht Ihr hier Stress zu machen wer das bessere/sichere Handy hat? Alles cool und geniesst die Sonne noch ein wenig, von allem anderen Lesen wir in nächster Zeit eh wieder ;)

    • Ernst am 21.09.2015 19:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Der Applenator

      und was genau my friend hat Gates mit Android oder iOS zu tun?

    einklappen einklappen