Kompaktdrucker

30. November 2011 22:52; Akt: 30.11.2011 19:58 Print

Das iPhone wird zur Sofortbildkamera

Statt den Umweg über den PC und den daran angeschlossenen Drucker zu machen, kann man Fotos aus dem iPhone auch direkt mit dem Bolle-Fotodrucker ausdrucken.

storybild

Abdrücken, anschliessen, ausdrucken: Innert einer Minute hält man das iPhone-Foto in der Hand. (Foto: Aebi)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Fotoqualität ist zwar nicht ganz so gut wie bei einem «richtigen» Fotodrucker, doch für Schnappschüsse im Format 10 x 15 cm reicht er allemal aus.

Um die Foto-Resultate zu verbessern, können die Bilder mit entsprechenden Apps auf dem iPhone zuvor bearbeitet werden. Der Bolle BP-100 von ­Stilus stellt Papierbilder in weniger als einer ­Minute her – und macht das iPhone quasi zur ­Sofortbildkamera. Voraussetzung für die Verwendung ist eine Gratis-App, die man zuvor aufs iPhone laden muss. Praktisch: Der Akku des eingesteckten iPhones wird vom Drucker geladen. Preis: 159 Franken.