Netflix-Panne

12. Februar 2015 11:14; Akt: 12.02.2015 11:14 Print

Dritte Staffel von «House of Cards» bereits geleakt

Kurzes Vergnügen: Zwei Wochen vor dem offiziellen Start der dritten Staffel von «House of Cards» flackerten die neuen Episoden bereits über die Bildschirme der Netflix-User.

storybild

Bild aus der dritten Staffel von «House of Cards»: Wegen eines technischen Defekts waren die Folgen kurz online. (Bild: vox.com)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ohne Ankündigung ist gestern am späten Abend die komplette dritte Staffel von «House of Cards» online gegangen. Für kurze Zeit waren zehn Episoden der Netflix-Serie beim Video-on-Demand-Dienst abrufbar. Auch in der Schweiz konnten die neuen Folgen via VPN-Dienst gestreamt werden. Auf Twitter sorgte die Vorab-Veröffentlichung für einen regelrechten Sturm an Tweets – denn offiziell läuft die neue Staffel erst am 27. Februar an.

Laut Netflix hätten die Fans der Serie mit Schauspieler Kevin Spacey «wegen einer technischen Panne einen Vorgeschmack auf Frank Underwood in der dritten Staffel erhalten», sagte ein Sprecher auf Anfrage von 20 Minuten. Nach rund einer halben Stunde waren die Episoden allerdings wieder verschwunden.


Der Trailer zur dritten Staffel von «House of Cards». (Quelle:Youtube)

(tob)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Thrashy am 12.02.2015 11:38 Report Diesen Beitrag melden

    Tolle Serie

    Ich bin gerade noch Mitte zweite Staffel, bis am 27. Februar sollte ich fertig sein um gleich mit Staffel 3 anzufangen. Grossartige Serie :)

    einklappen einklappen
  • jarl am 12.02.2015 11:40 Report Diesen Beitrag melden

    Kann es kaum erwarten!!!

    UUUUU Ich freu mich wahnsinnig!!!!

  • Mario am 12.02.2015 16:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Glück gehabt

    Ich hatte Glück und konnte mir alle 10 Episoden downloaden. Freude herrscht!

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Tyrion Lannister am 13.02.2015 07:55 Report Diesen Beitrag melden

    Game of Thrones

    Es sollte lieber Game of Thrones auf Netflix ausgestrahlt werden. Finde das Angebot von Netflix sowieso ein wenig schwach...

    • Thrashy am 13.02.2015 07:58 Report Diesen Beitrag melden

      Geht nicht

      HBO gibt ihre Serien nicht frei für Netflix, da sie einen eigenen ähnlichen Dienst haben. Aber falls sie Netflix haben probieren Sie es doch mit Breaking Bad, Sherlock, House Of Cards, Orange is the new Black, Walking Dead, Fargo und es gibt noch viel mehr.

    • Tyrion Lannister am 13.02.2015 13:33 Report Diesen Beitrag melden

      Schon durch

      Alle ausser House of Cards (bei der mir der Trailer nicht gefällt) schon gesehen :D

    einklappen einklappen
  • Olaf am 12.02.2015 20:51 Report Diesen Beitrag melden

    Weiss das jemand?

    Wird die Staffel gleichzeitig auch auf Deutsch erscheinen?

  • Mario am 12.02.2015 16:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Glück gehabt

    Ich hatte Glück und konnte mir alle 10 Episoden downloaden. Freude herrscht!

    • Hans f. am 13.02.2015 07:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Sicher

      Zum Glück kann man bei Netflix "legal" downloaden ......

    • Steff am 13.02.2015 08:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Hans f

      Du kannst in der Schweiz über legal downloaden... ist ja nicht verboten

    einklappen einklappen
  • Neugierig am 12.02.2015 15:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Interessiert

    Auf welchen Sender und wann wird das ausgestrahlt?

    • F K. am 12.02.2015 15:47 Report Diesen Beitrag melden

      Steht oben

      Steht doch beides oben. Auf Netflix und am 27.2.

    • Neugierige am 12.02.2015 16:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Und bei Cabelcom

      Netflix?? Ich hab Cabelcom :(

    • Cma am 12.02.2015 20:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Nana

      @Neugierig. Sie verwechseln da etwas. Netflix ist kein Internetanbieter wie Cablecom sondern ein Streamingdienst wie Maxdome oder AmazoneInstantVideo. Mit 8 im Monat sind sie dabei und können gucken was ihre inet Leitung hergibt.

    • Rn am 13.02.2015 12:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Myprime

      Cma, bei Cablecom gibt es etwas ähnlich wie Netflix, heisst einfach MyPrime!

    einklappen einklappen
  • Bill Riley am 12.02.2015 15:20 Report Diesen Beitrag melden

    Kevin Spacey is a god

    Tolle sendung. Sie wiederspiegelt genau die Machtgeilheit und Kontrollzwang der Demokraten. Sehr Lohnenswert sich diese Sendung anzuschauen

    • Dimmy am 12.02.2015 15:49 Report Diesen Beitrag melden

      Uh-oh

      Die Republikaner sind natürlich völlig anders.

    • Bill Riley am 12.02.2015 16:23 Report Diesen Beitrag melden

      I vote libertarian

      Nein nein das natürlich auch nicht. Die paar guten müssen sich aber leider in der Republikanischen Partei verstecken, Ron Paul usw..

    einklappen einklappen