Neuzugang

06. Juli 2019 17:58; Akt: 06.07.2019 17:58 Print

Ein gigantischer Roboter wird in «Fortnite» gebaut

von Joshua Cruiser* - Bisher sind nur die Füsse zu sehen: Im Spiel «Fortnite» wird ein Riesenroboter gebaut. Es könnte ein epischer Kampf anstehen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Season 9 bei «Fortnite» neigt sich dem Ende zu, und auch dieses Mal ist ein grosses Finale zu erwarten. Der Entwickler Epic Games lässt sich immer wieder neue Ideen einfallen.

Umfrage
Wie oft spielst du «Fortnite»?

Vor ein paar Wochen ist in Polar Peak ein unheimliches Monster aus dem Eis gebrochen und hat Teile der Insel verwüstet. Dieses Ungeheuer dürfte wohl bald einen würdigen Gegner haben.

Ein epischer Kampf

Bei Pressure Plant im Nordosten der Insel wird derzeit nämlich ein gigantischer Roboter gebaut, berichten mehrere sogenannte Dataminer. Bis jetzt sieht man erst die Füsse und ein XXL-Bein des Roboters. Die komplette Maschine dürfte sehr gross werden.

Bis jetzt gibt es nur Spekulationen, was genau mit dem Roboter passieren wird. Manche vermuten, dass er als Abwehr gegen das Monster aus dem Eis eingesetzt wird. Doch wird das ein fairer Kampf? Die Fussabdrücke, die das Eismonster hinterlassen hat, wirken immer noch grösser als ein einzelner Roboterfuss. Sicher ist: Treffen die beiden aufeinander, dürfte es ein epischer Kampf werden.

*Joshua Cruiser (15) und nicik_01 (17) springen bei «Fortnite» regelmässig aus dem Battle-Bus. Für 20 Minuten schreiben sie über das Spiel.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • mma am 06.07.2019 18:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    kala

    Unser Nachbar der Bauer verteilt gerade die Gülle auf dem Feld. Ist das auch einen Artikel wert?

  • Sean Kwok am 04.07.2019 23:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    problem?

    totes spiel

  • Kevin am 06.07.2019 18:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Endlich

    Fortnite ist nicht mehr beliebt bei den Jungen. Die Zeit für Fortnite ist definitiv vorbei & zum Glück.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Agglomeration AZ am 07.07.2019 09:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Uahhh....

    ...ich bin so aufgeregt! Ich kann es kaum erwarten! LOL

  • Mark am 06.07.2019 22:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Und wieder mal

    Paid Post vergessen? Offensichtlich.

  • Baselboy12 am 06.07.2019 21:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gääähn

    Es gibt auch andere spiele ausser fortnite. Welche nicht auf einem einfach spielprinzip basieren und schnell langweilig werden.

    • Du lügner am 07.07.2019 11:14 Report Diesen Beitrag melden

      Nicht Gääähn

      Fortnite ist nicht Gääähn.

    einklappen einklappen
  • Gordon am 06.07.2019 20:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    apex

    bringt mal was über apex legends.....!!!!

  • Kevin am 06.07.2019 20:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ich bin der 0815-Fortnite-Spieler

    Ich bin mal fast vor einem vollen Teller Suppe verhungert, weil ich den Löffel verkehrt herum gehalten hatte. Die anderen Spiele sind mir zu anspruchsvoll. Zum Glück kann ich mich bei Fortnite mit anderen Minderbemittelten messen! :D