In eigener Sache

15. Mai 2012 11:08; Akt: 31.05.2013 10:04 Print

Fernsehen, wann immer Sie wollen

Mit TV Screen von 20 Minuten Online verpassen Sie garantiert keine Sendung mehr. Mittels Recall werden sämtliche Sendungen aller 40 TV-Stationen automatisch aufgenommen und können auf dem iPad und iPhone angeschaut werden - jederzeit.

Bildstrecke im Grossformat »

Fehler gesehen?

Der Pionier unter den mobilen TV-Applikationen hat noch mehr zu bieten. Die Recording-Funktion von TV Screen wurde ausgebaut. Neu werden auf Wunsch nicht mehr nur einzelne Sendungen aufgezeichnet, sondern sämtliche Sendungen der 40 angebotenen TV-Stationen. Diese Aufzeichnungen werden auf einem Server hinterlegt und gelangen per Stream auf Ihren iPad- oder iPhone-Bildschirm.

Dank der Unterstützung von AirPlay lassen sich mit TV Screen die Sendungen auch auf jedem herkömmlichen Fernseher anschauen, an dem eine Apple-TV-Box angeschlossen ist.

Die mit Recall aufgezeichneten Filme werden 30 Tage lang auf unseren Servern gespeichert. Wem das nicht reicht, kann seine Aufnahmen unter seinen Favoriten ablegen. So bleiben sie während einem Jahr via Streaming verfügbar. Wer Beiträge für immer archivieren will, kann sie direkt auf sein iPhone, iPad oder iPod touch herunterladen.

Damit können Sie Ihre Lieblingsfilme auch anschauen, wenn mal keine Internetverbindung zur Verfügung stehen sollte oder Sie im Ausland bequem am Strand liegen und gut unterhalten sein wollen.

TV Screen im Überblick:

• 40 Sender live empfangen, mobil und überall in der Schweiz
• Recording-Funktion (Wiedergabe auch ohne Internet-Verbindung)
• Recall: Sämtliche Sendungen werden auf Wunsch automatisch aufgenommen
• Umfassender TV-Guide (inkl. Reminder)
• Keine Werbeunterbrechung beim Senderwechsel
• Fr. 6.- / pro Monat oder Fr. 40.- pro Jahr

Aus lizenzrechtlichen Gründen funktioniert das mobile Live-TV nur in der Schweiz. Auf das Gerät heruntergeladene Filme können aber auch im Ausland angeschaut werden.

Aktuelles Programmangebot:

- SF1
- SF2
- SF info
- ARD
- ZDF
- ORF1
- ORF2
- RTL
- RTL II
- Sat1
- Pro7
- 3+
- VOX
- Kabel1
- DMAX
- Nick/Comedy Central
- ARTE
- SWR
- WDR
- Bayerisches Fernsehen
- 3Sat
- Tele Züri
- SuperRTL
- KiKa
- Eurosport
- Sport1
- VIVA
- n-tv
- CNN
- Bloomberg TV
- RTS1
- RTS2
- TF1
- France 2
- France 3
- France 4
- France 5
- M6 Suisse
- La1
- La2

(mbu)