Die nächste Generation

04. Februar 2012 22:47; Akt: 04.02.2012 23:19 Print

Galaxy S3, Nokia oder doch das iPhone 5?

Nokia, Samsung und Apple liefern sich einen Wettstreit um die Smartphone-Krone. Im Netz jagen sich die Gerüchte über die neuste Handy-Generation bereits Monate vor der Lancierung.

storybild

Nokia verkauft weltweit noch immer am meisten Handys. Samsung und Apple holen aber auf. (Bild: Fotomontage)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Samsungs Galaxy S3 lässt auf sich warten. Die Hoffnung, dass die Südkoreaner den Nachfolger des bestverkauften Android-Handys Ende Februar beim Mobile World Congress in Barcelona vorstellen werden, hat sich diese Woche zerschlagen. «Der Nachfolger des Galaxy S2 wird in der ersten Jahreshälfte an einem eigenen Event enthüllt, der näher beim Verkaufsstart liegen wird», sagte der Konzern gegenüber dem Tech-Blog «All Things D» des «Wall Street Journals». Somit ist sogar unsicher, ob das Galaxy S3 in der ersten Jahreshälfte erscheint.

Umfrage
Wie gross ist das ideale Smartphone-Display?
3 %
40 %
44 %
13 %
Insgesamt 3095 Teilnehmer

Der renommierte Tech-Blog vermutet, dass Samsung sein Flaggschiff kurz vor den Olympischen Spielen, die vom 27. Juli bis 12. August in London stattfinden, veröffentlichen wird. Samsung ist ein Hauptsponsor und wird die Spiele, wenn Millionen vor dem Fernseher sitzen, als Bühne für «einen grossen Produktstart» nutzen. Dies soll Marketingleiter Younghee Lee gegenüber dem Tech-Blog gesagt haben. Es ist anzunehmen, dass Lee mit einem «grossen Produktstart» das Galaxy S3 meinte. Sicher ist dies aber nicht. Laut einem Bericht des Handy-Portals «PocketNow» soll Samsung mit dem Galaxy S2 Plus (zusätzlich) eine überarbeitete Version des aktuellen Modells in Planung haben.

Apple-Samsung-Duell im Sommer

Auch bei Apple tut sich was. Bereits letzte Woche berichtete die Apple-Site 9to5mac.com, dass der umstrittene Hardware-Hersteller Foxconn die Produktion des iPhone 5 in China hochfährt. Diese Information habe man von einem Foxconn Mitarbeiter. Stimmt das Gerücht, würde dies auf eine Präsentation wieder wie gewohnt im Sommer hindeuten – konkret bei Apples Worldwide Developers Conference (WWDC) im Juni.

Wie beim Galaxy S3 sind auch zum iPhone 5 jede Menge Gerüchte im Umlauf, aber kaum Fakten bekannt. Aufgrund der aktuellen Marktentwicklung hin zu immer grösseren Displays ist auch beim iPhone 5 mit einem grösseren Bildschirm zu rechnen. Glaubt man der Gerüchteküche, könnten Apple und Samsung ihre neusten Handys gar wasserdicht machen.

Nokia bringt sich in Stellung

Bereits im Frühling bringt Nokia in den USA das Lumia 900 in die Läden. Der Nachfolger des von 20 Minuten Online getesteten Lumia 800 soll sich dank dem benutzerfreundlichen Betriebssystem Windows Phone als dritte Kraft neben Android und dem iPhone etablieren. Nokia verkaufte im November und Dezember über eine Million Lumia-Geräte, obwohl das Smartphone in vielen Ländern wie den USA oder der Schweiz noch nicht im Handel war.

Gegenüber der US-Version wird das nächste Nokia-Flaggschiff in Europa voraussichtlich unter dem Namen Lumia 910 in einer leicht verbesserten Version erscheinen. Konkret ist von einer 12- statt 8-Megapixel-Kamera die Rede. Nachbessern wird Nokia auch beim Display. Das eher kleine Display des Lumia 800 wächst beim Nachfolger auf 4,3 Zoll an. Dies entspricht der Grösse des Galaxy S2 oder HTC Sensation.

Wie gross ist das ideale Smartphone-Display? Nehmen Sie an der Umfrage teil!

(owi)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Fio am 06.02.2012 17:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nokia Lumia

    Ich finde die displaygrösse des nokia lumia 800 genau richtig und das display is erst noch spitze.

    einklappen einklappen
  • sandro gasser am 05.02.2012 03:13 Report Diesen Beitrag melden

    konkordanz?

    Ich bin Besitzer eines Androids und werde höchst wahrscheinlich lange dabei bleiben (hatte zuerst auch ein iphone). Ich hoffe aber dass alle 3 in zukunft eine ausgeglichene marktgrösse entwickeln. ein bisschen wettbewerb hat noch nie geschadet und eine grössere auswahl bleibt gewährleistet

  • Luca am 04.02.2012 23:58 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    IPohne 4-ever !!!

    Hoffe das das IPohne 5 Kommt :)

Die neusten Leser-Kommentare

  • Urs am 07.02.2012 06:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sasung vor Iphone

    4.3 ist fuer mich die ideale Groesse und Samsung Galaxy das ideale phone. Ich habe zwar auch ein iphone, aber das kommt an das Galaxy nicht heran

  • Alex Birchler am 06.02.2012 23:42 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Galaxy Note - das mass aller Dinge

    Sobald man sich an die 5,3 gewöhnt hat (also nach 5 Minuten) ist alles was kleiner ist nur noch eine Zumutung...wahrlich dass beste Smartphone aller Zeiten...und in weiß mit 32 GB auch ein edles Schmuckstück das noch lange seinen dienst verzichten wird

    • sevi am 07.02.2012 16:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      note rules

      da kann ich dir völlig zustimmen

    einklappen einklappen
  • Mr. Android am 06.02.2012 23:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Samsung Haleluja

    für ein freies betriebssystem...ANDROID :D dazu dann das wohl weltbeste handy, samsung galaxy s3 *.*

    • n.a. am 07.02.2012 13:08 Report Diesen Beitrag melden

      Stimmt nicht, hat touchwiz

      Leider ist samsungs galaxy android nicht so "frei". Es wurde mit der Touchwiz versehen. Damit es wirklich frei wird, muss das handy zuerst mit einem root-kernel versehen werden. Erst dann kann man sein eigenes lieblings-android daraufspielen.

    einklappen einklappen
  • Galaxy am 06.02.2012 20:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Samsung ist einfach nicht mehr zu stoppen!!!

    Ich habe schon seit zwei jahren das galaxy s und bin sehr zufrieden. Ich hätte mir wahrscheinlich auch ein iphone gekauft aber die Display-Grösse 3,5" ist einfach lächerlich klein...

  • Andro und iPhone user am 06.02.2012 18:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    1. Android 2. iOS 3. Nokia wird verschwinden

    Für mich eindeutig Android, aufgrund der möglichen Individualisierung. Ich nutze ein iPhone geschäftlich - weils zur Verfügung gestellt wird - und privat ein HTC Evo 3D. Greife aber viel lieber zum HTC und mache auch das meiste geschäftliche dort drauf. Warum bringts Apple nicht fertig mehr als nur Icons auf dem Homescreen anzuzeigen? Apps gibts für Androiden mittlerweile genau so viele. Apple macht Werbung mit USPs, die Androiden locker auch können - und zwar auch mit anderen Geräten als nur Apple. Nokia und Microsoft haben den Zug bei den Smartphones meiner Meinung nach veroasst und werden wieder verschwinden.

    • Marko am 07.02.2012 19:40 Report Diesen Beitrag melden

      Widgets

      Nur sind die Apps für Android extremst uprofessionell gemacht und zweitens, um mit der der App etwas zu machen musst du sie eh aufmachen. Wozu dann Widgets?

    einklappen einklappen