05. April 2005 20:52; Akt: 05.04.2005 20:53 Print

Google startet Dienst für Video-Weblogs

Die populäre Suchmaschine Google hat schon wieder einen neuen Dienst angekündigt. Nach Gmail, Google Map und einer eigenen Desktop-Suche plant man nun den Start eines Dienstes für Video-Blogs.

Fehler gesehen?

Dies kündigt der Chef des Unternehmens, Larry Page, an. Bereits in den kommenden Tagen will man eine Upload-Möglichkeit für Videos für jedermann starten. Damit will Google testen, ob ein derartiger Dienst auf Interesse stösst. Anfang dieses Jahres wurde bereits Google Video gestartet, mit dem sich der Inhalt von TV-Sendungen durchsuchen lässt.