Läuft!

03. Oktober 2018 10:26; Akt: 03.10.2018 10:57 Print

Instagram funktioniert wieder und alle sind froh

Vorübergehend gab es beim Fotodienst Instagram technische Probleme. Die App war nicht abrufbar. Auch über den PC klappte es nicht.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Vorübergehend erschien die Meldung «Feed konnte nicht neu geladen werden». Laut der Webseite «AlleStoerungen.ch» waren verschiedene Teile Europas von technischen Problemen beim Fotodienst Instagram betroffen. Auch in den USA und Australien wurden Störungen registriert.

Mittlerweile ist der Fotodienst aber wieder abrufbar. Ganz zur Freude der Twitter-User:




Während Instagram down war, explodierte Twitter mit Nachrichten wie diesen:






(20 Min)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • A.M am 03.10.2018 09:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ohje

    Ach je, jetzt muss man einige Minuten ohne Instagram auskommen, so eine Tragödie.

    einklappen einklappen
  • Alfmann am 03.10.2018 09:36 Report Diesen Beitrag melden

    Stört das?

    ... und wen störts? Mich jedenfalls nicht!

    einklappen einklappen
  • El Suizo am 03.10.2018 09:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Na und ?

    Die Welt geht zu Grunde mit diesen Problemen ...

Die neusten Leser-Kommentare

  • Flitzpiepe am 08.10.2018 20:22 Report Diesen Beitrag melden

    ist das wichtig?

    Entschuldigung liebe Leser, aber ich habe keine Ahnung, was Instagramm ist - bin wie's aussieht der letzte lebende Dinosaurierer.

  • Pan Tau am 04.10.2018 09:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Mehr Freiheit für die Menschen

    Die Menschheit hat plötlich wieder mehr Freiheit. Ohne Instagram und Facebook lebt jeder Mensch ohne Zwang und Druck. Ich habe weder das eine noch das andere, und brauche keine Follower und Likes um mein Ego zu stärken. Ich nütze meine Zeit für meine echten 20 Freunde die ich in meinem Kreis kenne. Das ist erlebendes Leben.

  • Toni am 03.10.2018 17:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Problem?

    Und was ust jezt genau das Problem? Ist doch gut wenn man sich wider wichtigem im Leben widmet

  • the marketing guy am 03.10.2018 16:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    alles ein plan

    feine sache, gratiswerbung in allen medien ;) und bestimmt ein übler traffic weil all die angestauten emotionen veristagrammt werden müssen :)

  • Zaffke am 03.10.2018 14:53 Report Diesen Beitrag melden

    Quo vadis?

    Wäre ja auch eine Riesen-Apokalypse wenn irgend so eine Social Media ausfallen würde!! Bei einigen könnte es bis zum Suizid führen!! Quo vadis??

    • Flitzpiepe am 08.10.2018 20:53 Report Diesen Beitrag melden

      das ist unendlich traurig

      wie weit sind wir gekommen, dass unser Wohlbefinden und unsere Ideale an Bits und Bites gekoppelt sind.

    einklappen einklappen