Foto-App

15. November 2019 05:05; Akt: 15.11.2019 12:16 Print

Instagram testet weltweit Verzicht auf Likes

Bei einigen Nutzern von Instagram werden für einen Test die Zahl der Likes nicht mehr angezeigt. Die Foto-App will damit den Wettbewerb um Popularität entschärfen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Instagram will den Wettbewerb um Popularität und Likes auf seiner Plattform entschärfen: Die zu Facebook gehörende Foto-App wird deshalb demnächst bei einigen Nutzern weltweit testweise die Zahl der Likes nicht mehr anzeigen.

«Nutzer, die Teil des Tests sind, sehen nicht mehr die Gesamtzahl der Likes und Views von Fotos und Videos anderer in ihrem Feed», erläuterte Instagram. Die Likes für die eigenen Beiträge bleiben für sie sichtbar.

Instagram hatte den Verzicht auf die Anzeige von «Like»-Zahlen zunächst nur in Australien, Brasilien, Kanada, Irland, Italien und Neuseeland ausprobiert. Die Reaktionen der beteiligten Nutzer seien positiv gewesen, hiess es am Donnerstag. Da es sich aber um eine «grundlegende Änderung» handele, solle noch mehr Feedback gesammelt werden.

Unklar ist, wie viele Nutzer genau Teil des Tests bei den Instagram-Likes sein werden. Andere Instagram-Nutzer werden nicht mehr sehen, wie viele Likes und Views die Beiträge der Test-Teilnehmer bekommen haben.

Sozialer Druck

Ein Hintergrund sei, «den Menschen zu helfen, sich auf die Fotos und Videos zu konzentrieren, die sie teilen, und nicht darauf, wie viele Likes sie dafür bekommen», erklärte Instagram. Der Chef der Plattform, Adam Mosseri, hatte bei einem Auftritt vergangene Woche betont, man werde auch Massnahmen ergreifen, die dem Geschäft schaden, wenn sie dem Wohlbefinden der Nutzer dienten.

Die Zählerstände in Online-Netzwerken können für sozialen Druck sorgen: Manche Nutzer wollen möglichst populäre Posts produzieren und löschen Beiträge, die aus ihrer Sicht zu wenige Likes bekommen.

Für Influencer oder Autoren von Inhalten, für die Instagram als Plattform geschäftlich wichtig ist, werde nach einer Lösung gesucht, hiess es weiter. Sie sind oft darauf angewiesen, potenziellen Geschäftspartnern ihre Reichweite zu demonstrieren – und brauchen dafür auch eine sichtbare Zahl der Likes.

Bei der Hauptplattform von Facebook wird gerade der Verzicht auf die Anzeige von «Like»-Zahlen in Australien getestet.

(chk/sda)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • notalike am 15.11.2019 06:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    yes

    haha, die kiddies werden ausrasten und müssen zum psychologen.

    einklappen einklappen
  • m.o am 15.11.2019 06:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    I like it

    Bei mir schon seit einigen tagen so.

    einklappen einklappen
  • Sabrina am 15.11.2019 07:06 Report Diesen Beitrag melden

    Stört mich nicht

    Macht für mich keinen Unterschied. Ich habe weder bei meinen Bildern noch bei Beiträgen von anderen jemals auf die Like-Zahl geschaut. Schade, dass einige Menschen ihren Alltag davon abhängig machen was da für eine Zahl steht. Andererseits ist es doch schön, wenn man keine anderen Probleme hat :)

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Andreas Dietrich am 02.12.2019 10:11 Report Diesen Beitrag melden

    Asoziale Medien

    In den sog. "social medias" scheint die überall geforderte "political correctness" vollkommen irrelevant zu sein. Jede und jeder darf ungefragt über alle anderen Spott und Häme giessen und negative Bewertungen abgeben. Mobbing ist folglich gesellschaftsfähig, wenn US-amerikanische Konzerne damit Geld verdienen; sonst nicht?

  • PATALUX_CH am 19.11.2019 08:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    tiktok

    TikTok macht eh viel mehr Spass

  • Bako am 17.11.2019 19:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Versuchs-Kaninchen Nr. 176253627819192027327829292

    Ich bin von diesem Test betroffen und ich muss sagen, es hatte mich nicht mal gestört. Ganz im Gegenteil.

  • Tester am 17.11.2019 02:19 Report Diesen Beitrag melden

    Ich teste was anderes

    Ich teste den dauerhaften Verzicht auf Instagram.

    • rocky am 17.11.2019 14:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Tester

      aber kommentierst hier immer noch wenn es um insta geht :)

    einklappen einklappen
  • E. W. am 16.11.2019 10:54 Report Diesen Beitrag melden

    Sehr positiv

    Oh das wäre ja mal was positives. Ich weiss nicht wie man sein Leben nur noch nach Likes Leben kann. Und gibt es mal keine Likes oder in deren Augem zu wenig ist der Weltzusammenbruch bei denen nur noch vorprogrammiert. Schade eigentlich