Direkt aus Cupertino

10. September 2019 18:39; Akt: 11.09.2019 05:05 Print

Na, wie gefällt dir das neue iPhone 11 Pro?

Neue Uhr, neue Telefone und neue Dienste: Apple hat am Dienstagabend an seinem Hauptsitz in Cupertino zahlreiche Neuheiten präsentiert.

Apple zeigt es im Video: Das kann das iPhone 11 Pro. (Video: Apple)
Zum Thema
Fehler gesehen?

(tob/swe)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Katastrofe am 10.09.2019 19:04 Report Diesen Beitrag melden

    Abo modell für games

    Na toll noch ein abodienst. Darauf hat die welt gewartet. Netflix, Disney+, Google Stadia, Apple arcade. Was brauchen wir als nächstes? Abo für Toilettenpapier?

    einklappen einklappen
  • Buebi Stansstad am 10.09.2019 19:13 Report Diesen Beitrag melden

    so schauts aus!

    also die apple-jünger sind schon spezielle freaks...... da betritt der cook die bühne, kündigt big announcements an und alle drehen fast durch! doch schlussendlich wird es wieder nur das beste iphone aller zeiten mit dem meist aktualisierten ios aller zeiten sein. also so wie immer, einfach 200 dollar teurer!

    einklappen einklappen
  • Sarek vom Vulkan am 10.09.2019 19:09 Report Diesen Beitrag melden

    Alle Jahre

    Wieder. Und uns Trichtert man ein man soll zur Umwelt Sorge Tragen!^^

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Paul G. am 16.09.2019 10:54 Report Diesen Beitrag melden

    Marketing-Falle!!!

    Die meisten Filme sind ja nicht sehenswert. Für ein paar wenige gute Filme zahle ich nicht jeden Monat, Jahr ein Jahr aus die Abo-Gebühren. Diese Konzerne wollen einfach nur noch mehr Geld verdienen.

  • Jangdebang am 16.09.2019 08:33 Report Diesen Beitrag melden

    Anschluss längst verpasst

    Apple einmal mehr. Geschwollene Durchsage und nichts dahinter. Die Konkurrenz ist dem angefressenen Apfel um Längen voraus. Die Hinterbänkler werden das wohl nie checken.

  • Franz am 14.09.2019 03:12 Report Diesen Beitrag melden

    Die haben Null Ahnung

    Es gäbe Neuerungsmöglichkeiten en Masse. Ausser 5G und USB C Bus wären Gesundheitstechniken, wie Elektronische Lupe, Hörgeräte Unterstützung, Hörhilfe bei TV-GERÄT, cancelling noise und evtl sleep Bunds, Blutzuckermessung ohne Stechhilfe, Blutdruckmessung über Fingerkuppe mit Zusatz, fest installierte Navigation uvm. möglich und technisch machbar.

  • Jangdebang am 13.09.2019 09:26 Report Diesen Beitrag melden

    Elektronikschrott

    Auf diesen Schrott hätte man gut und gerne verzichten können.

  • Dä Jesus am 12.09.2019 21:48 Report Diesen Beitrag melden

    Werbemasche

    Nix da direkt aus Cuppertino, direkt aus Shenzen triffts eher...