Smartphone-Frust

25. November 2011 16:03; Akt: 25.11.2011 23:31 Print

Jetzt kämpft auch Nokia mit Akkuproblemen

Nach dem iPhone 4S klagen auch Käufer des Lumia 800 über miese Akkulaufzeiten. Der Handyriese aus Finnland verspricht eine rasche Lösung und verkündet Rekordverkäufe in England.

storybild

Das Lumia 800 ist Nokias erstes Smartphone mit dem Betriebssystem Windows Phone. (Bild: Keystone/AP)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Nokia vermeldet Rekordverkaufszahlen für das Lumia 800 in Grossbritannien. Getrübt wird die Bilanz jedoch durch Akkuprobleme. In den vergangenen Tagen berichteten Käufer des ersten Nokia-Windows-Phones über ähnlich kurze Akkulaufzeiten, wie sie iPhone-Nutzer nach dem Update auf iOS 5 beklagten.

Umfrage
Welches Handy wollen Sie kaufen?
17 %
29 %
54 %
Insgesamt 140 Teilnehmer

Nokia hat die Reklamationen diverser Käufer im offiziellen Support-Forum inzwischen bestätigt, wiegelt indes ab: «Erste Untersuchungen zeigen, dass die Mehrheit der Nutzer keine Probleme hat.» Wie zuvor Apple verspricht auch Nokia das Akkuproblem mit einem Software-Update aus der Welt zu schaffen. Das Update soll Anfang Dezember zur Verfügung stehen. Zudem kündigten die Finnen auf Anfang Januar ein zweites Update an, das weitere Verbesserungen bringt und das Laden des Smartphones optimieren soll. Im Support-Forum gibt Nokia zahlreiche Tipps, wie Lumia-800-Nutzer die Energieeffizienz in der Zwischenzeit selbst erhöhen können.

Lumia 800 in Grossbritannien ausverkauft

Laut einem Firmensprecher war das Lumia 800 in Grossbritannien nach dem Verkaufsstart am 15. November ausverkauft, schreibt das Tech-Portal bgr.com. Genaue Zahlen nannten die Finnen allerdings nicht. Mit dem Statement reagiert der Konzern auf Gerüchte, das Windows-Phone verkaufe sich unter den Erwartungen. Der Analyst Pierre Ferragu von Pacific Crest hatte zuvor seine Verkaufsprognosen für die ersten beiden Windows-Phones von Nokia für das laufende Quartal von zwei Millionen auf 500 000 Geräte gesenkt.

Ob das Lumia 800 für Nokia zum Befreiungsschlag wird, ist somit offen. Analyst Pierre Ferragu macht die enorme Konkurrenz im Premium-Markt für die durchwachsenen Verkaufszahlen verantwortlich. Das Lumia 800 sei zu teuer und biete gegenüber der Konkurrenz zu wenig Neues. In England wurde das Nokia-Phone laut zwei Mobilfunkanbietern weniger oft vorbestellt als das iPhone 4S und Android-Spitzenmodelle.

Weitere Windows-Phones kommen 2012

Von einem Flop zu sprechen wäre allerdings verfrüht. Orange vermeldete den besten Start eines Nokia-Handys auf der Insel überhaupt, wie aremobile.de schreibt. Der Handyriese steht zwar unter Erfolgsdruck, sein Schicksal hängt aber keinesfalls alleine von einem Smartphone-Modell ab, wie vielerorts geschrieben wurde.

Das Lumia 800 ist das erste Vorzeigeprodukt einer neuen Reihe von Windows-Phones. Mit dem Lumia 710 bringen die Finnen Anfang 2012 ein billigeres Smartphone mit dem Microsoft-Betriebssystem für den Massenmarkt, später im Jahr soll ein weiteres High-End-Gerät folgen. Erfolge feiert der Konzern derzeit mit seinen Billig-Handys in Schwellenländern wie Indien.

Laut Konzernchef Stephen Elop ist das Hauptziel von Nokia ein hoher Absatz und nicht die Gewinnmarge, schreibt netzwelt.de. Nur über hohe Verkaufszahlen kann das Betriebssystem Windows Phone in Konkurrenz zu Android treten. Microsoft und Nokia arbeiten seit einem Jahr eng zusammen, um im Smartphone-Markt den Anschluss an Apple, Google und RIM (BlackBerry) zu schaffen.

Den Finnen spielt derzeit in die Hände, dass sämtliche der grossen Rivalen mit Pannen von sich reden machen: Ob Akkuprobleme bei Apple, Lautstärke-Bug bei Samsung oder Störungen im BlackBerry-Netzwerk von RIM, bei den Smartphone-Herstellern steckt der Wurm drin.

Das Lumia 800 hat Nokia im Oktober in London vorgestellt (20 Minuten Online berichtete). In der Schweiz ist es ab Anfang 2012 erhältlich.

(owi)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • T.S. am 27.11.2011 05:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wen wunderts?!

    Mich wundert das nicht! Das wäre das erste Natel mit Windows, bei dem der Akku lange halten würde. Hatte mal ein HTC mit Windows Mobile. Ganze 4 - 6 Stunden (im Standby!) hat der Akku gehalten.

    einklappen einklappen
  • Emanuel Simon am 26.11.2011 10:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schlechtester Kundendienst der Welt

    Ich habe bei Nokia vor Jahren mal wegen einem Handy angerufen, dessen Display aus unerfindlichem Grund gebrochen wahr. Euserlich gab es keine Anzeichen von krafteinwirkung. Nokia meinte dazu das man ihre Handys nicht in den Hosentaschen tragen darf, wegen dem Druck den entstehen kann. Natürlich haben sie das Gerät nicht auf ihre kosten repariert. Vielleicht führen die Leute mit akkuproblemen ihre Handy auch in den Hosentaschen Mit und haben somit das Akku Problem selber verursacht. Also ich Binde Seit dem mein Handy immer an eine Schnur und ziehe es hinter mir her, damit es nicht Defekt geht. Kauft euch keine nokia Handys, die Dinger sind qualitativ minderwertig und sie geben in der Regel bei einem Defekt den Kunden die Schuld. Ein Wunder das dieses unternehmen nicht schon längstens Konkurs gegangen ist.

    einklappen einklappen
  • Marc am 25.11.2011 18:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Mein 4s läuft tiptop

    Komisch, mein 4s hält ohne weiteres 3Tage durch und von knistern habe ich auch nicht bemerk... Und das sw update sollte ich auch noch machen auf 5.0.1 Villeicht hält dann der akku noch nen tag mehr durch.!?

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Hendrik Madlung am 12.12.2011 17:05 Report Diesen Beitrag melden

    Hab mein Lumia wieder zurückgegeben

    Hab mein Lumia wieder zurückgegeben. Die Performance der GUI ist schlecht, genauso wie das hakelige, unlogische, komplizierte GUI-Design. Und außerdem erntet man damit eher mitleidige Blicke in der U-Bahn. Da wird man doch neidisch auf die iPhone-Benutzer. Werde auf das iPhone 4s umsteigen, Siri ist wirklich cool.

  • Dr. A. Müller am 28.11.2011 15:36 Report Diesen Beitrag melden

    Palm Treo war noch Top

    Mein altes Palm Treo 650 Phone hält locker eine Woche bei Normalgebrauch durch. Da kann sich manches Smartphone noch 'ne Scheibe abschneiden!

  • T.S. am 27.11.2011 05:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wen wunderts?!

    Mich wundert das nicht! Das wäre das erste Natel mit Windows, bei dem der Akku lange halten würde. Hatte mal ein HTC mit Windows Mobile. Ganze 4 - 6 Stunden (im Standby!) hat der Akku gehalten.

    • Selina Meier am 27.11.2011 17:53 Report Diesen Beitrag melden

      Windows Phone ist nicht Windows Mobile

      Sie wissen aber schon, dass Windows Phone überhaupt nichts mit Windows Mobile zu tun hat oder? Ausserdem hängt die Akkuleistung auch stark vom Handyhersteller ab.

    • S.T. am 28.11.2011 07:53 Report Diesen Beitrag melden

      mich

      Mein WinMob 6.5 (HTC HD2) hält Standby knapp ne Woche und mit WiFi, Bluetooth, etc... hält der Akku locker 2 Tage... Keine Ahnung was Du mit deinem Handy treibst, aber der Akku war bislang noch nie kritisch. Bislang....

    einklappen einklappen
  • MSCDJ 2010 am 26.11.2011 20:14 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Aufladen

    was solls wenn der Akku nicht lange hält. Dann muss man ihn eben jeden Abend wiedet neu laden. Wo ist das Problem?

  • Daijiro Yamada am 26.11.2011 17:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Pflichtkauf

    Werde mir das lumia 800 kaufen aobald es in der schweiz erhältlich ist. Momentan habe ich bereits ein wp7, aber das design und display des lumia 800 sins einfach zu geil :-)

    • Hans Tschudin am 28.11.2011 07:58 Report Diesen Beitrag melden

      Lumpia

      Ich kaufe mir lieber Lumpia. Das sind ganz gute Frühlingsrollen und sind viel günstiger

    einklappen einklappen