04. April 2005 04:04; Akt: 03.04.2005 21:51 Print

Polizei-Festplatte auf Ebay ersteigert

Nicht schlecht staunte ein Student aus Potsdam, als er auf der Festplatte, die er auf Ebay gekauft hatte, streng vertrauliche Polizeidaten vorfand.

Fehler gesehen?

Für knapp 20 Euro kaufte er laut dem «Spiegel» nichtsahnend den gebrauchten Polizei-Datenträger mit Informationen über interne Alarmpläne, die Besetzung von Krisenstäben und Einsatzbefehle und -analysen.

Einige Dateien waren als «Verschlusssache – nur für den Dienstgebrauch» deklariert.

Wie die Festplatte zu Ebay gelangen konnte, ist dem Potsdamer Innenressort «völlig unerklärlich».