22. Juni 2007 10:50; Akt: 24.06.2007 19:25 Print

Raketenrucksack zu kaufen

Willkommen in der Zukunft: Wer wie James Bond in Thunderball mit seinem eigenen Jetpack durch die Lüfte schweben will, hat nun die Möglichkeit dazu - ist allerdings nicht ganz günstig.

Zum Thema
Fehler gesehen?

BILDSTRECKE

Die Raketenrucksäcke für den Privatgebrauch werden durch die Firma Jetpack International vertrieben. Ab sofort bieten sie für den stolzen Preis von 250'000 US-Dollar den ersten Raketenrucksack für den Privatgebrauch zum Kauf an. Die Leistung des ersten Modells lässt allerdings noch zu wünschen übrig. Die Tankstofffüllung reicht gerade mal für einen dreiminütigen Flug.

Doch schon bald soll ein potenteres Modell auf den Markt kommen: Der Jetpack T-73. Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 133 km/h und einer Flugdauer von 19 Minuten kann eine maximale Distanz von 43 Kilometer zurück gelegt werden. Der T-73 kostet 200'000 US-Dollar. Da lohnt es sich wohl, noch ein bisschen zu warten.

(mbu)


(Quelle: youtube.com)