Sechs Beine

23. Juli 2018 21:05; Akt: 24.07.2018 08:17 Print

Robo-Kaktee jagt dem Sonnenlicht hinterher

Ein Erfinder aus China hat seiner Sukkulente Beine verpasst. Damit läuft sie der Sonne hinterher. Hat der Kaktus einmal Durst, führt er ein Tänzchen auf.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Sun Tianqi ist CEO der Roboterfirma Vincross und Sukkulenten-Fan. Seine Leidenschaften hat er nun verbunden, indem er einem sechsbeinigen Roboter eine Kaktee als Kopf verpasst hat.

Umfrage
Haben Sie einen grünen Daumen?

Sensoren erkennen, ob der Topf gerade besser in der Sonne oder im Schatten stehen soll. Ist das geklärt, läuft die Roboter-Kaktee selbstständig dahin. Das Beste? Neigt sich der Wasservorrat dem Ende zu, führt der Roboter ein Tänzchen auf.

Dieser Artikel entstand im Rahmen einer Content-Kooperation mit Pro 7/Sat 1.

(20M)