Kinderfreundlich

31. Juli 2014 08:03; Akt: 31.07.2014 08:05 Print

Samsung baut seinen Kids Store aus

Smartphone-Hersteller Samsung will kinderfreundlicher werden. Der Konzern hat eine Reihe neuer, altersgerechter Apps in sein Angebot aufgenommen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Samsung erweitert seinen Kids Store. Wie der koreanische Technologiekonzern mitteilt, wurde der Online-Store um zahlreiche neue, kindgerechte Apps erweitert. Dem digitalaffinen Nachwuchs stehen nun rund 900 Anwendungen, sortiert nach Altersgruppen, zum Download zur Verfügung.

«Das durchschnittliche Alter, in dem Kinder mit smarten Geräten in Berührung kommen, ist heute so tief wie nie zuvor», wird Won-Pyo Hong in der Medienmitteilung zitiert. Laut dem Präsidenten des Media Solution Centers von Samsung Electronics will man Kindern interessante und erzieherisch wertvolle Inhalte bieten. Gleichzeitig sei es dem Konzern ein Anliegen, Eltern dabei zu helfen, Kinder vor unerwünschten Inhalten zu schützen.

Nur auf den neusten Geräten verfügbar

Den Kids Store von Samsung gibt es seit Herbst 2013. Heute ist er in über 150 Ländern verfügbar. Um ihn aufzurufen, muss der Kindermodus auf dem Smartphone oder Tablet aktiviert sein. Er gibt Eltern die Kontrolle darüber, welche Apps die Kinder auf dem entsprechenden Gerät installieren und nutzen können. Über den Modus gelangen die Kleinen nur in den Kids Store. Per Passwort können Erziehungsberechtigte festlegen, dass nur bestimmte Apps heruntergeladen respektive gekauft werden können.

Allerdings ist der erweiterte Kids Store momentan nur für das Flaggschiff-Smartphone Galaxy S5 sowie für das Galaxy Tab S verfügbar. Gemäss Mirjam Berger von Samsung Schweiz wird er aber später auch auf weiteren Geräten abrufbar sein (siehe Infobox). «Der Kids Mode benötigt gewisse technische Voraussetzungen der Hardware, deshalb kann er nicht auf allen Geräten verfügbar gemacht werden», betont die Sprecherin.

Wer seine Kinder auf einem mobilen Gerät sicher surfen und spielen lassen will, muss ihnen also eine der kompatiblen Samsung-Devices zur Verfügung stellen. Für allfällige, durch Kinderhand entstandene Schäden an der Hardware übernimmt Samsung übrigens keine Haftung.

(pst)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • himmelswillen am 31.07.2014 11:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    grausam!!

    kinder spielt ohne geräte!!!! das macht glücklicher...

    einklappen einklappen
  • frick am 31.07.2014 11:49 Report Diesen Beitrag melden

    Wo soll uns das noch hinführen?

    Das hat nichts mit Kinderfreundlich zu zum. Kinder werden mit diesen neuen Geräten immer dümmer und asozialer. Schon mal eine heutige Kinderparty gesehen? Alle nur noch am Smartphone. Die Welt geht kaputt und wir schauen nur zu.

  • Mr. Woodkid am 31.07.2014 10:14 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Anti samsung

    Bitte nicht.. Das ist ja traurig.... Die kidis siollen ind den wald spielen gehn.. Und nich am tablet!!! Traurig so was.... Anti samsung!!!! Echt traurig so was!!!

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • frick am 31.07.2014 11:49 Report Diesen Beitrag melden

    Wo soll uns das noch hinführen?

    Das hat nichts mit Kinderfreundlich zu zum. Kinder werden mit diesen neuen Geräten immer dümmer und asozialer. Schon mal eine heutige Kinderparty gesehen? Alle nur noch am Smartphone. Die Welt geht kaputt und wir schauen nur zu.

  • himmelswillen am 31.07.2014 11:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    grausam!!

    kinder spielt ohne geräte!!!! das macht glücklicher...

    • Beni am 31.07.2014 17:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Wiso?

      Ich spielte als Kind auch auf der Ps1 und bereu keine Sekunde die ich vor der Konsole verbracht hab. Und ja, ich hab Freunde -.-

    einklappen einklappen
  • Mr. Woodkid am 31.07.2014 10:14 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Anti samsung

    Bitte nicht.. Das ist ja traurig.... Die kidis siollen ind den wald spielen gehn.. Und nich am tablet!!! Traurig so was.... Anti samsung!!!! Echt traurig so was!!!

    • Holzkind am 31.07.2014 18:30 Report Diesen Beitrag melden

      Warum ist Samsung schuld?

      Samsung ist nicht der einzigste Smartphone/Tablet hersteller lieber Mr. Holzkind

    einklappen einklappen