iPhone-Verriss

23. Juli 2014 10:46; Akt: 23.07.2014 14:44 Print

Samsung macht sich über Apple lustig

In einem Werbespot lästert Samsung über die Displaygrösse des iPhone 6. Und dies, obwohl oder gerade weil Apple noch keinerlei Angaben zu seinem neuen Smartphone gemacht hat.

Galaxy S5: Bildschirm-Neid. (Video: Youtube/Samsung Mobile USA)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Der von Samsung Mobile USA veröffentlichte Werbespot preist das 5,1 Zoll grosse Display des Galaxy S5 an, indem er den deutlich kleineren Bildschirm des iPhone 5S auf die Schippe nimmt. Der Clip zeigt zwei Smartphone-Besitzer, von denen einer iPhone-Besitzer ist und stolz davon berichtet, dass das iPhone 6 einen grösseren Screen erhalten soll. Das lässt den Besitzer des S5 ziemlich kalt, was ihm neidische Blicke seines Gesprächspartners einbringt.

Samsung spielt darauf an, dass Apple bisher keine offiziellen Angaben zum iPhone 6 gemacht hat und somit auch nicht klar ist, ob das neue Flaggschiff aus Cupertino überhaupt einen grösseren Bildschirm haben wird. Wer nicht noch «zwei Jahre oder so» auf ein neues Apple-Handy warten will, das «einen grösseren Bildschirm haben könnte», soll sich das bereits erhältliche Samsung-Handy kaufen, so die Kernaussage des Spots.

Dass Samsung so aggressiv für sein Smartphone-Flaggschiff wirbt, kommt nicht von ungefähr: Obwohl das Galaxy S5 neuer ist als das Konkurrenzprodukt iPhone 5S, verkauft es sich deutlich schlechter. Während Apple im Mai gut sieben Millionen iPhone 5S absetzen konnte, schaffte es Samsung im selben Zeitraum «nur» auf fünf Millionen.

(pst)

Kommentarfunktion vorübergehend geschlossen
Aktuell warten über 80 Kommentare zu diesem Thema auf Freischaltung. Wir werden diese schnellstmöglich sichten und freigeben. Bis wir so weit sind, wird die Kommentarfunktion aus Kapazitätsgründen vorübergehend deaktiviert. Sie wollen aber jetzt kommentieren? Dann loggen Sie sich ein! Meinungsbeiträge von angemeldeten Lesern werden vorrangig behandelt. Hier gehts zum Login >>

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Marie am 23.07.2014 11:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Apfel

    Ich war eine ziemlich treue Apple Anhängerin und hatte immer das neuste Iphone, habe ebenso ein Ipad&ein MacBook zu Hause. Seit einigen Monaten bin ich nun eine STOLZE HTC mini 2 Besitzerin&würde es für kein Iphone der Welt wieder hergeben. Ich rate jedem Apfel sich ein bisschen neu zu orientieren. Schadet nicht. Wirklich nicht.

    einklappen einklappen
  • Roger am 23.07.2014 11:44 Report Diesen Beitrag melden

    Zu gross !

    Muss ein Mobiltelefon wirklich ein so grosses Display haben ? Vielleicht, damit es nicht mehr in die Kloschüssel passt, wo Handys anscheinend häufiger (ver)enden ? Ist es wie bei Bratpfannen, dass man für jede Spiegeleigrösse eine Pfanne braucht ? Ein Smartphone, dass nicht mehr in die Hosentasche passt, ist zu gross. Vielleicht ist eine Brille die Lösung.

    einklappen einklappen
  • Patrick am 23.07.2014 11:41 Report Diesen Beitrag melden

    Naja

    Big sind sie ja. Hatte das S3 im März 13 gekauft, im Januar 14 nicht mehr brauchbar. Nach dem Update im Dezember wurde es mega laggy, Homescreen ist mindestens ein mal am Tag abgestürzt. Farbe am Rand ist abgeblättert, Samsung Schriftzug auf der Rückseite hat sich erst grün verfärbt und danach sind Buchstabe für Buchstabe rausgefallen. Definitiv mein letztes Samsung gerät... Hoffe mein TV stellt sich nicht als so ein Reinfall heraus... Nie wieder Samsung, es hat mir im Moment die Lust an Android verdorben hatte mit HTC nie solche Probleme... Mit dem iPhone5s jetzt auch nicht aber mal sehen....

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Carlo S. am 24.07.2014 16:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Typisch Samsung!

    Wenn die Verkäufe des älteren iPhone 5S jene des neueren Samsung Galaxy S5 in einem Monat um über 2 Millionen übertreffen wundert es mich nicht das Samsung zu solchen Methoden greift. Denn sie machen sich jetzt schon Sorgen wenn Apple dann im September mit 2 neuen iPhones auf den Markt kommt. Dann brechen die Verkäufe total ein, ein Horror Szenario für Samsung.

  • Guguuseli am 24.07.2014 11:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Samsung macht sich lustig? 

    Über Apple?? Na... was sollten die sonst tun...???!!!

  • Copy Läster am 24.07.2014 09:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Koreaner

    Kopieren und gleichzeitig lästern. Unterste Schublade die Koreaner

  • Peter am 24.07.2014 08:32 Report Diesen Beitrag melden

    Eher peinlich..

    Samsung scheint nervös zu sein. Die Quartalszahlen sprechen bände. Das Galaxy S5 verkauft sich deutlich schlechter als erwartet und der Gewinn ist eingebrochen. Da versucht man eben die Konkurenz schlecht zu reden.. Ob es was bringt ist fraglich..

  • TomSwiss am 24.07.2014 00:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Grösse

    Es zählt die Qualität und nicht die Grösse!