Toshiba Qosmio X770 3D

08. Juni 2011 18:32; Akt: 08.06.2011 19:35 Print

Spielen in der dritten Dimension

Für Gamer nur das Beste: Wer auf seinem Notebook Computergames spielt, braucht viel Leistung.

storybild

Gamer-Notebook: Das Toshiba Qosmio X770 3D.

Fehler gesehen?

Das Toshiba Qosmio X770 3D sollte diesem Anspruch genügen: Mit dabei sind ein i7-Quad­core-Prozessor und zwei Festplatten. Dazu kommt ein 3-D-Bildschirm für dreidimensionale Filme (ein Blu-ray-Laufwerk ist eingebaut) und 3-D-Games. Allerdings kommt man wie auch bei den 3-D-Fernsehern nicht um die batteriebetriebenen Shutter-Brillen herum. Der Qosmio hat sogar eine 3-D-Webcam eingebaut, mit der sich dreidimensionale Fotos oder Videos machen lassen.