Kein Empfang

06. Februar 2013 12:35; Akt: 06.02.2013 14:09 Print

Sunrise hatte Netzprobleme

Bis heute Nachmittag hatten viele Sunrise-Kunden nur beschränkt Zugriff auf die mobilen Datendienste. Im 3G-Netz traten technische Störungen auf.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Mehrere Leserreporter meldeten, dass sie seit heute Morgen mit ihrem Sunrise-Abo per Smartphone nicht mehr im Internet surfen konnten. Auch das mobile Telefonieren bereitete einigen Kunden offenbar Schwierigkeiten. Auf Anfrage bestätigte Sunrise, dass sie mit technischen Problemen zu kämpfen hatten.

«Infolge einer technischen Störung an der Infrastruktur von Sunrise ist seit heute Nacht in der gesamten Schweiz mit Einschränkungen bei den mobilen Datendiensten über 3G/UMTS zu rechnen», sagte ein Unternehmenssprecher auf Anfrage. Die Ausfälle seien sehr punktuell und GSM-Dienste funktioneren reibungslos.

«Unsere Techniker arbeiten mit Hochdruck an der Problemlösung, einen Zeitpunkt, wann die Sache behoben ist, können wir jedoch noch nicht nennen», so der Sprecher.

Update 14:10 Uhr: Sunrise meldet, dass die technischen Probleme behoben werden konnten und die 3G-Dienste wieder funktionieren.

(mbu)