Carrier IQ

05. Dezember 2011 21:03; Akt: 05.12.2011 21:04 Print

Wird Ihr Handy ausspioniert?

Das «Diagnose»-Programm Carrier IQ soll weltweit Millionen Android-Smartphones auskundschaften. Ein neues Tool kann die vermeintliche Spyware nun zwar erkennen - aber nicht entfernen.

Der Android-Entwickler Trevor Eckhart zeigt, wie Millionen Smartphone-Nutzer ausspioniert werden.(Quelle: YouTube/TrevorEckhart)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Auf 140 Millionen Smartphones läuft im Hintergrund die Analyse-Software von Carrier IQ. Ihre offizielle Aufgabe ist es, die Stabilität der Mobiltelefone zu verbessern. Dafür werden Informationen zu Abstürzen und unterbrochenen Telefongesprächen gesammelt und ausgewertet. Wie Android-Entwickler Trevor Eckhart letzte Woche publik gemacht hat, schnüffelt die Software allerdings auch sensible Daten aus (20 Minuten Online berichtete). So sollen Tastatureingaben aufgezeichnet werden, womit das Mitlesen von E-Mails und SMS oder das Ausspionieren von Passwörtern ermöglicht wird. Dem widersprechen sowohl der Hersteller, wie auch einzelne Sicherheitsexperten.

In den USA ist die Software laut dem Tech-Magazin wired.com auf dem Grossteil der Android-Handys, BlackBerrys und Nokia-Smartphones installiert. Auch in Deutschland wurde laut dem IT-Portal heise.de das Schnüffel-Tool auf ersten Geräten gefunden. Auf Anfrage von 20 Minuten Online versicherten sowohl die Swisscom, als auch Orange, dass über sie keine Smartphones verkauft werden, die Carrier IQ installiert haben.

Tool für Android-User

Für alle Android-User die trotzdem auf Nummer sicher gehen wollen, steht das Tool Carrier IQ Detector im Android Market bereit. Einmal installiert und gestartet, zeigt es an, ob Carrier IQ auf dem Gerät installiert worden ist. Bei einem Fund kann laut heise.de allerdings nicht mit Bestimmtheit darauf geschlossen werden, dass es sich um eine voll funktionsfähige Version handelt. Zudem ist das Tool nicht in der Lage, die Schnüffel-Software zu entfernen.

Klage eingereicht

Das beschuldigte Unternehmen dementierte in einer Mitteilung, die Software zu Spionagezwecken einzusetzen. Tastatureingaben würden nicht aufgezeichnet. Die Amerikanerin Erin Janek bleibt aber misstrauisch. Sie hat wegen Verletzung des Abhörverbots in Chicago und St. Louis Klagen gegen Samsung, HTC und Carrier IQ eingereicht, berichtet paidcontent.org.

(mbu)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Küde am 01.12.2011 19:25 Report Diesen Beitrag melden

    Ungenau und unbestätigt.

    Das kann ja nicht euer ernst sein... Es wurde bei ca. 140 Millionen Mobiles die Carrier IQ Software installiert, damit ist aber noch in keiner Weise gesagt, dass die Software auch spioniert. Einzig dass die Software diese Möglichkeit hat, kann man auf wired nachlesen, sonst nichts.

    einklappen einklappen
  • Dani am 01.12.2011 22:41 Report Diesen Beitrag melden

    Anhand der Kommentare

    würde ich gerne mal eine Stuidie machen. Auf der einen Seite, die aktivität von Android Usern welche einen Apple Artikel lesen und dann die Apple User, welche einen Artikel über Android lesen. So wie ich das verstärkt bemerke, lesen die Apple'r gar nicht bis ans Ende, oder Überlesen (vlt. absicht?) jeweils die Passagen wo steht, dass Apple das gleiche Problem hat. Bei Androiden ist das auch zu entdecken, aber weitaus seltener als bei Applern. Und nun noch was zum Provozieren: Steht vieleicht in direktem Verhältnis, Intelligenz des User's - Smartphone-Hersteller *zwinker*

    einklappen einklappen
  • Mund Art am 07.12.2011 08:00 Report Diesen Beitrag melden

    Mundart

    Vell Spass bim Mundart entziffere ;-)

Die neusten Leser-Kommentare

  • Der Schlaue am 07.12.2011 22:14 Report Diesen Beitrag melden

    Das eigentliche Problem...

    immer diese diskussion... wer sich ausspionieren lässt -> selber schuld !

  • steve am 07.12.2011 10:03 Report Diesen Beitrag melden

    Android???!!!

    20min online team kleiner tipp es ist genau so ios rim und symbian ;))

  • Mund Art am 07.12.2011 08:00 Report Diesen Beitrag melden

    Mundart

    Vell Spass bim Mundart entziffere ;-)

  • Sandra am 06.12.2011 10:18 Report Diesen Beitrag melden

    Die machen doch mit uns was sie wollen

    Rootet Eure Handys doch einfach.

    • Max Steiner am 07.12.2011 20:03 Report Diesen Beitrag melden

      Absolut

      Wie wahr... gruss an geroge orwell - 1984

    einklappen einklappen
  • Noob-dev am 06.12.2011 09:02 Report Diesen Beitrag melden

    Aftermarket-Firmware

    Und wieder einmal mehr ein grund sein Smartphone zu rooten und eine Aftermarket-Firmware zu installieren. Credits 2 CyanogenMod !

    • Dev-Noob am 06.12.2011 10:02 Report Diesen Beitrag melden

      Rooten

      Daumen hoch!

    • No-Dev am 08.12.2011 08:44 Report Diesen Beitrag melden

      CM7..

      Daumen hoch wenn ich könnt!

    einklappen einklappen