Trailer-Premiere

11. August 2018 00:00; Akt: 14.08.2018 08:13 Print

Wenn das Leben richtig verrückt spielt

Eine Geschichte, wie sie nur das Leben selber schreiben kann: «Life Itself» – ab dem 3. Januar 2019 im Kino.

«Niemand weiss, wie die eigene Geschichte ausgehen wird, oder wer die Helden darin sein werden.»
Fehler gesehen?

Grosses Kino mit grossen Gefühlen, dem prallen Leben und haufenweise Glücksmomenten. Die Macher der Erfolgsserie «This Is Us» sind für eine epische Liebesgeschichte mit einem All-Star-Cast verantwortlich. So schlüpfen Olivia Wilde und Oscar Isaac in die Rollen eines Paares, dessen Liebesgeschichte Generationen bewegen und beeinflussen wird, von den Strassen New Yorks bis ins ländliche Spanien – alles und alle verbunden durch einen einzigen schicksalshaften Moment. Eine monumentale Geschichte, wie sie nur das Leben selber schreiben kann.

Ebenfalls mit dabei sind Annette Bening als Psychologin, Antonio Banderas als Grossgrundbesitzer und Olivia Cooke als ambitionierte Sängerin. «Life Itself» feiert im September Weltpremiere am Toronto Film Festival und wird von da aus die Herzen erobern. Ab dem 3. Januar 2019 kann man sich auch bei uns überraschen lassen, dann startet das Epos in den Schweizer Kinos.