Hamza Jeetooa

25. Juli 2014 07:15; Akt: 25.07.2014 10:16 Print

«Ich habe Love Food nicht probiert»

von Lorena Sauter - Am Mittwoch feierte Martin Suters «Der Koch» in Zürich Vorpremiere. 20 Minuten traf den Hauptdarsteller.

Der Trailer zu «Der Koch». Quelle: Youtube.com.
Fehler gesehen?

Hamza Jeetooa, Sie haben den Film ebenfalls zum ersten Mal gesehen. Zufrieden?
Hamza Jeetooa
: Er gefällt mir sehr gut. Ich werde ihn mir aber zuhause in Ruhe nochmals anschauen.

Sie spielen den Koch Maravan, der mit sogenanntem Love Food den Leuten die Lust am Sex zurückbringt. Können Sie kochen?
Ich bin mit Kochen aufgewachsen. Mein Vater ist Koch und es ist ein Teil von mir. Deshalb haben sie mich wohl auch ausgewählt (lacht).

Dann mussten Sie sich kaum auf die Rolle vorbereiten.
Doch, doch, ich habe das Buch gelesen und stand in den letzten sechs Monaten noch öfter in der Küche als sonst.

Glauben Sie, dass Love Food tatsächlich funktioniert?
Das ist die grosse Frage. Aber in Mauritius, wo meine Eltern herkommen, kochen sie auch aphrodisierendes Essen: Krabben, Muscheln und Fisch.

Haben Sie beim Dreh vom Love Food genascht?
Nein – Maravan isst ja auch nicht davon.

Wie verführen Sie eine Frau?
Hätte ich eine Antwort, wäre ich ein glücklicher Mann.

«Der Koch» läuft ab dem 4. September im Kino.