«Mid 90s»

18. April 2019 14:25; Akt: 18.04.2019 14:25 Print

Jonah Hill, was vermisst du an den 90ern?

Komödien wie «Superbad» und «21 Jump Street» haben ihn zum Kultstar gemacht. Jetzt hat Jonah Hill (35) selbst Regie geführt – und schwelgt in Nostalgie.

Jonah Hills Regiedebüt «Mid90s» handelt von jugendlichen Skateboardern im Los Angeles der 1990er. (Video: A24/Filmcoopi)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Jonah, dir wird vorgeworfen, dein Film transportiere ein toxisches Männerbild. Wie siehst du das?
Das stimmt. Und ich will zeigen, wie problematisch das ist. Ich wollte herausarbeiten, warum viele Männer meiner Generation Schwierigkeiten damit haben, über ihre Gefühle zu sprechen. Dieses Unvermögen führt eben zu aufgestauter Wut und unangemessenem Verhalten. Die Kids in meinem Film äussern sich deshalb frauenfeindlich und homophob.

Umfrage
Was vermisst du an den 90er-Jahren am meisten?

Warum wolltest du genau diese Geschichte erzählen?
Ich bin selbst in den Neunzigerjahren in Los Angeles aufgewachsen und war Teil der Skater-Kultur. Wie alle meine Freunde. Es war für mich der perfekte Hintergrund für diese emotionale Geschichte. Jeder kann sich darin wiedererkennen – nicht bloss Skater.

Hast du noch viele Freunde aus deiner Jugend?
Ja, klar! Ein paar Typen, mit denen ich früher skatete, kommen dieses Wochenende sogar zu mir nach Hause – zum Skaten.

Hast du noch ein paar Tricks drauf?
Ich war nie gut, eigentlich war ich sogar richtig schlecht. Ein paar Basics aus meiner Jugend beherrsche ich aber schon noch. Und die benutze ich als Vorwand, mit meinen alten Freunden abzuhängen.

Was vermisst du am meisten an den 90er-Jahren?
Dass es damals noch keine Smartphones gab. Ich habe das Gefühl, dass ich sehr viel intimere Gespräche geführt habe als Teenager. Sicher auch, weil wir kein Handy oder Instagram hatten. Man war einfach präsenter.

«Mid 90s» läuft jetzt in den Deutschschweizer Kinos.

(cat)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Remo am 18.04.2019 15:31 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Handy

    Zeit ohne Handy war einfach wunderschön....! Vermisse diese Zeit...!

  • Wanda am 18.04.2019 14:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    90er gleich Freiheit pur

    Die 90er waren das coolste Jahrzehnt was ich bis jetzt erlebt habe. Die Musik, das lockere und sichere Leben, man konnte sagen was man wollte, ohne gleich von der "Wörterpolizei" angeklagt zu werden. Die Männer durften auch noch Männer sein. Heutzutage tun mir die Männer ja richtig leid.

  • Ich am 18.04.2019 15:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    90ger

    Ich vermisse das 90ger lebensgefühl der freiheit und das wissen das in der politik profis am werkeln sind. Wie schnell die alles ruinieren konten ist eifach nur schokierend.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Fimu am 18.04.2019 18:36 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Diskussion ist eröffnet!

    Und was vermisst ihr an den 90er Jahren? Ich den Disney Club auf ARD mit Captain Balu Und? ;-)

  • M.D. am 18.04.2019 15:48 Report Diesen Beitrag melden

    Zunahme

    Wie macht das eigentlich sein Körper mit, immer diese extreme Ab-und Zunahme?!

  • Yannick Schmid am 18.04.2019 15:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    McMusic

    Ich vermiss am beisten McMusic, was für ne show. Das waren Zeiten.

  • sam am 18.04.2019 15:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    meine meinung

    Frauen die auch mit Style Sexy sind ohne Haut zu zeigen

  • Remo am 18.04.2019 15:31 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Handy

    Zeit ohne Handy war einfach wunderschön....! Vermisse diese Zeit...!