Darauf hat die Frauenwelt gewartet

24. Juli 2014 14:22; Akt: 30.07.2014 12:29 Print

Endlich – der «Fifty Shades of Grey»-Trailer ist da!

Es geht nicht mehr lange, bis Christian Grey und Anastasia Steele mit Sadomaso-Sex über die Leinwand huschen. Jetzt zeigen wir Ihnen den heiss ersehnten Trailer.

Der offizielle Trailer zu «Fifty Shades of Grey». (Quelle: YouTube/Fifty Shades Of Grey)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Lange musste man sich gedulden, doch jetzt ist die Zeit endlich reif für die ersten bewegten Bilder aus dem erotischen Streifen. Jamie Dornan mutiert zum dominanten Christian Grey und Dakota Johnson schlüpft in die Rolle der anfänglich noch jungfräulichen Anastasia Steele. Aus dem Trailer geht hervor, dass der Film nun offiziell von Beyoncé musikalisch untermalt wird. Am Valentinswochenende läuft «50 Shades of Grey» in den Kinos an.

Umfrage
Werden Sie sich «Fifty Shades of Grey» ansehen?
76 %
19 %
5 %
Insgesamt 4976 Teilnehmer

Was halten Sie vom Trailer?

(zoe)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Jonas am 24.07.2014 14:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Experte

    Das wahrscheinlich meist überschätzte Buch und Film.

  • Pete am 24.07.2014 16:05 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gold diggers

    Wäre der Grey ein Bauarbeiter dann würde diese Buchreihe nie so populär sein. Aber so können die Damen natürlich vom schwerreichen Hengst schmachten. Tzz tzz

  • blütenzauber am 24.07.2014 14:30 Report Diesen Beitrag melden

    Zu langweilig

    Entgegen vielen Meinungen habe ich das Buch nach ca. 50 Seiten auf die Seite gelegt, weil es einfach nur langweilig war (bin eine Frau). Zu wenig Hardcore. Leider ist es ja meistens so, das die Verfilmung noch schlechter als das Buch ist.... Guck ich mir ganz sicher nicht an

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Rodney McKay am 28.07.2014 14:32 Report Diesen Beitrag melden

    So süss

    Laut-raus-lach

  • S'Meitschi am 28.07.2014 08:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    SOG Bücher zum empfehlen

    Ich (18) freue mich schon auf den Film. Ich hab die Bücher gelesen und fand alle drei super, nur regen mich die Kommentare manchmal auf. Vor allem das SoG ein billiger Abklatsch von Ellipse und wie die Filme alle heissen, sein soll. Ich finde jedes Buch ist einmalig, klar ähneln sich das einte oder andere Buch, aber im Grunde ist es immer noch einzigartig. So wie die Geschichte von Christian und Ana, was er und sie in der Geschichte durchmachen ist wirklich klasse, weil man mit jeder Seite mehr von ihm erfährt. Und deshalb bin ich auf den Film gespannt und werde auch beide Versionen schauen.

  • Lara am 25.07.2014 07:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ohne mich

    Seit ich wusste wer den männlichen Part übernimmt wars vorbei. Der Trailer bestätigt das nur noch. Wo bitte hat dieser Mann auch nur die entfernteste Gemeinsamkeit mit dem Christian Grey der in den Büchern beschrieben wird.

  • Jana am 25.07.2014 00:14 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Kommt gut

    Nicht immer so kritisch - ändern kann man die Besetzung nun auch nicht mehr - sit back and enjoy.

  • LucaH am 24.07.2014 21:46 Report Diesen Beitrag melden

    Ich versteh den Hype nicht

    Wenn ich auf BDSM stehe, dann kann ich in einschlägigen Foren mir einen Partner suchen oder einfach SM Pornos anschauen. Auch kann man bei einem 'normalen' Sexdate dem Partner einfach sagen, er soll mal Fesseln. Trauen sich die Frauen nicht, dass sie auf solche Bücher zurückgreifen müssen?

    • c.z am 28.07.2014 04:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      buch gelesen?

      in den büchern geht es nicht nur um sm!!!

    einklappen einklappen