Filmfestival

16. Februar 2011 19:22; Akt: 16.02.2011 19:34 Print

Filme als Happening

Vom 16. bis 27. Februar findet in Zürich ein Filmfestival der etwas anderen Art statt.

storybild

«Casablanca» wird durch Live-Gesang von Rose & Lino untermalt.

Fehler gesehen?

Auch in diesem Jahr wartet das Festival Ewz.stattkino mit einem bunten Programm auf, das das Kino-Erlebnis weit über die Leinwand hinausgehen lässt. Ewz.stattkino verschmelzt Film und Vorführung zum Gesamtwerk. Quer durch alle Genres und Kunstsparten werden Filme neu inszeniert und aus dem eigenwilligen Blickwinkel der interpretierenden Künstler gezeigt. Zu sehen gibt es Kultfilme, Raritäten und Trouvaillen – immer mit «Zusatz» und in einem neuen Rahmen. Der Name ist Programm, denn jeder Abend gestaltet sich anders und vor allem nie als einfacher Kinobesuch. So wird etwa der Soundtrack zur Schweizer Filmdokumentation «Jo Siffert – Live Fast Die Young» live eingespielt. Aber auch Klassiker wie «Casablanca» oder die «The God­fa­ther»-Trilogie kommt für einmal ganz anders daher.