Glenn Close und Tochter Annie

07. Februar 2019 14:51; Akt: 07.02.2019 14:51 Print

«Sie ist sehr streng mit mir»

Mit «The Wife» steuert Glenn Close auf ihren ersten Oscar zu. Ebenfalls eine Rolle im Drama hat ihre Tochter Annie. Die beiden lieben es, miteinander zu arbeiten.

Glenn Close und Tochter Annie Starke im Doppel-Interview. (Video: Schimun Krausz)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Sechsmal war sie bislang für einen Oscar nominiert, sechsmal ist sie leer ausgegangen. Nun hat Glenn Close beste Chancen, für ihre Rolle in «The Wife» ihr erstes goldenes Männchen zu bekommen. Damit staubte die 71-Jährige schliesslich schon einen Golden Globe, einen Critics' Choice und einen SAG Award als beste Hauptdarstellerin ab.

Umfrage
Könntest du dir vorstellen, mit deiner Mutter oder deinem Vater zusammenzuarbeiten?

Die titelgebende Ehefrau Joan schreibt gefeierte Romane, die allerdings unter dem Namen ihres Mannes Joseph (Jonathan Pryce) veröffentlicht werden. Als dieser mit dem Nobelpreis ausgezeichnet werden soll und weltweite Anerkennung für ihre Arbeit einstreicht, gerät die bereits fragile Ehe der beiden an den Rand des Abgrunds.

Close verkörpert Joan nicht allein. In Rückblenden übernimmt ihre Tochter Annie Starke (30) diese Rolle. Gemeinsame Szenen haben Mutter und Tochter darum keine in «The Wife» – dafür geniessen sie die gemeinsamen Pressetouren und Interviews zum Film umso mehr, wie sie oben im Video verraten.


«The Wife» läuft am Donnerstag in den Deutschschweizer Kinos an. Hier ist der Trailer. (Video: Impuls Pictures)

Kleine Info: Der Film wurde 2017 am Zurich Film Festival zum ersten Mal in der Schweiz gezeigt. Damals fand auch das Interview statt. Annie Starke war damals mit Marc Albu verlobt – seit vergangenem Sommer sind sie verheiratet.

(shy)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • marko 34 am 07.02.2019 15:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wirklich

    Wirklich

Die neusten Leser-Kommentare

  • marko 34 am 07.02.2019 15:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wirklich

    Wirklich