Megastar trifft Newcomer

24. Mai 2019 11:29; Akt: 24.05.2019 11:29 Print

Welchen Rat hat Will Smith für den neuen Aladdin?

Disney hat die Realverfilmung des Zeichentrickklassikers «Aladdin» ins Kino gebracht. 20 Minuten hat mit den Newcomer-Hauptdarstellern Mena Massoud und Naomi Scott gesprochen.

Prinzessin Jasmine und Bettlerprinz Aladdin im 20-Minuten-Interview. (Video: Catharina Steiner)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Suche nach dem perfekten Prinzen aus Tausendundeiner Nacht war langwierig. Weltweit wurde im März 2017 in einem offenen Casting nach einem jungen Schauspieler aus dem Nahen Osten gesucht, der auch singen und tanzen kann. Ohne Erfolg. Der Drehstart musste verschoben werden.

Umfrage
Wirst du dir «Aladdin» im Kino ansehen?

Im Juli 2017 dann die erlösende Nachricht für alle Disney-Fans: Der neue Aladdin war gefunden und heisst Mena Massoud. Der gebürtige Ägypter, der in Kanada aufgewachsen ist, erhielt den Zuschlag.

Newcomer in den Hauptrollen

An einem Mittwoch bekam der 27-Jährige den alles entscheidenden Anruf, am Freitag darauf sass er bereits im Flugzeug Richtung London, um sich auf den sieben Monate dauernden Dreh vorzubereiten.

An seiner Seite ist die aufstrebende Schauspielerin Naomi Scott als Prinzessin Jasmine zu sehen. Die 26-jährige Britin schaffte mit «Power Rangers» ihren internationalen Durchbruch und wird im Herbst im Remake von «Charlie's Angels» eine der Protagonistinnen spielen.

20 Minuten hat die beiden «Aladdin»-Stars in Berlin zum Interview getroffen. Welchen Rat Superstar Will Smith – er spielt Genie – auf Lager hatte und welche drei Wünsche ihnen ihr persönlicher Flaschengeist erfüllen sollte, erfährst du oben im Video.


Der Trailer zum «Aladdin»-Remake. Der Film läuft jetzt in den Deutschschweizer Kinos. (Video: Walt Disney)

(cat)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Antonov am 24.05.2019 12:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ganz klar..

    Der Rat wird sei: Im Leben hast du es erst geschafft wenn du 1x bei South Park warst.

  • Erich am 24.05.2019 12:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    cool

    Ich gehe ins Kino um mich unterhalten zu können und vom Alltag mal kurz abschalten. Fand den Film gut gemacht, unterhaltsam ,lustig und spannend. Auch die Gesangszenen dauerten nicht ewig und Bollywood lässt auch grüssen.

  • Meno am 24.05.2019 12:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Smith

    Spielt jetzt Will Smith Ginie? Dumbo wird ja auch neu verfilmt. Bin verwirrt.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Erich am 24.05.2019 12:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    cool

    Ich gehe ins Kino um mich unterhalten zu können und vom Alltag mal kurz abschalten. Fand den Film gut gemacht, unterhaltsam ,lustig und spannend. Auch die Gesangszenen dauerten nicht ewig und Bollywood lässt auch grüssen.

  • Antonov am 24.05.2019 12:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ganz klar..

    Der Rat wird sei: Im Leben hast du es erst geschafft wenn du 1x bei South Park warst.

  • Meno am 24.05.2019 12:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Smith

    Spielt jetzt Will Smith Ginie? Dumbo wird ja auch neu verfilmt. Bin verwirrt.

    • Silberdistel am 24.05.2019 16:50 Report Diesen Beitrag melden

      Meno

      Ich hoffe sehr, dass W. Smith den blauen Geist spielt.

    einklappen einklappen
  • Papa Bär am 24.05.2019 12:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Kino?

    Der war gut. Erinnere mich ganz schwach daran. Djunglebook mit Untertitel, ja genau. Balou der Gemütliche. Danach wurden nur noch die Figuren zu denselben Themen ausgetauscht. Kreativität sieht abwechslungsreicher aus.

    • Wakka am 24.05.2019 16:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Papa Bär

      und dann kam Batman und besiegte den Löwe in Ariel 2.

    einklappen einklappen
  • Sarganser am 24.05.2019 11:52 Report Diesen Beitrag melden

    Remake: Nein

    Habe einen Filmausschnitt (Gesamtdauer : 09 min 32 sec) angeschaut. Nach 2 min musste ich genervt wegschalten. WS ist an sich ein guter Mann, aber dieser Film verhunzt den Zeichentrickfilm von 1992! Es gibt nur 1 Dschinni, und das ist der leider verstorbene Robin Williams! Punkt, Ende aus, Schluss fertig, Adieu!