Neue «No Time to Die»-Szenen

25. Februar 2020 18:15; Akt: 25.02.2020 18:15 Print

James Bond sieht so richtig fertig aus

In einem neuen Video sind bisher ungezeigte Szenen aus dem 25. Bond-Teil «No Time to Die» zu sehen. Agent 007 scheint im Film ordentlich einstecken zu müssen.

Im neuen Featurette verrät Regisseur Cary Fukunaga (42), was du von «No Time to Die» erwarten darfst. Es ist der fünfte und gleichzeitig letzte Film mit Daniel Craig (51) als James Bond und läuft am 2. April in den Deutschschweizer Kinos an. (Video: Universal Pictures)
Zum Thema
Fehler gesehen?
Umfrage
Wirst du dir den James-Bond-Film «No Time to Die» anschauen?


Der erste Trailer zu «No Time to Die». (Video: Universal Pictures)

(shy)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Daniel Kräg am 25.02.2020 18:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Der Film wird super

    Ich freu mich schon riesig darauf. Schade ist das der letzte mit Craig.

    einklappen einklappen
  • DeParty93 am 25.02.2020 18:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Vorfreude PUR!

    Ich bin gespannt! hoffentlich wird er mind. so episch wie seine vorgänger "Skyfall" und "Specture" ! Das wird Grande!

    einklappen einklappen
  • Word am 25.02.2020 20:17 Report Diesen Beitrag melden

    Der #metoo Bond - Stunning and Brave!

    Nein danke. Sah schon im Trailer wie sich James von der jungen Agentin die Leviten lesen lassen und dreckig behandeln lassen muss. Dem Bond den ich kenne, wären passende Antworten darauf eingefallen. Aber in diesem #metoo werk schweigt er einfach nur und erduldet alles. Wie Picard in der gleichnahmigen Serie. Was uns hier wieder präsentiert wird ist strengt genommen Sexismus. Die Männer alle negativ darstellen, und die Frauen supertoll, und das mit Absicht. Nein danke. Muss ich mir nicht schon wieder geben. Genug Filme von der Sorte gesehen kürzlich. Ganz "stunning und brave"!

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Roger am 26.02.2020 12:32 Report Diesen Beitrag melden

    gähn

    Ich kann es kaum erwarten, bis Craig endlich ersetzt wird. Sein Nachfolger kann es unmöglich schlechter machen.

  • 006,5 am 26.02.2020 11:09 Report Diesen Beitrag melden

    Ist auch ein knallharter Job

    Als ich damals als 006,5-Agent im Einsatz war, sah ich hinterher auch fertig aus. Das Agentenleben ist nun mal kein Lau-Job. Spass beiseite, dieser Film wird sicher wieder super. Schade, dass Herr Craig die Rolle als 007-Darsteller nicht weiter spielen möchte. Aber vielleicht ja doch?

    • dini Schwesta Eva am 26.02.2020 11:56 Report Diesen Beitrag melden

      genau

      bist du es?? Glögglibube?

    • 006,5 am 26.02.2020 16:23 Report Diesen Beitrag melden

      @dini Schwesta Eva

      ....erwischt, lach

    einklappen einklappen
  • peter steinmann am 26.02.2020 10:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    was interessiert mich mein geschwätz von Gestern

    Dachte, Er will nie wieder Bond sein...lieber sterben..?!... was Geld alles ausrichtet..:)

  • Moyomo am 26.02.2020 09:53 Report Diesen Beitrag melden

    Bond der Zeit

    Wie es jemand bereits geschrieben hat: Jeder Bond ist ein Spiegel der damaligen Wertvorstellungen der Gesellschaft. Heute ist der Bond leider ein austauschbarer, emotionsloser 0815-Actionheld mit losem Abzugfinger, ohne beissenden Sarkasmus und ohne entsprechender Freche gegen Frauen (eher im Gegenteil: sie kann auf ihn ballern, und er lächelt sie noch an...). Passt halt zu unsere jetzigen oberflächlichen, heuchlerischen, charakterlosen Zeit.

  • Brumm am 26.02.2020 09:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ist doch nur ein Film

    Hauptsache in der Realität passt's.