Zum Mitmachen

20. Mai 2012 18:37; Akt: 20.05.2012 19:15 Print

So kommt Ihr Film ins Kino

Mit einem Videowettbewerb startet das weltumspannende Experiment «the global skin». Dabei haben auch Sie die Chance, bei einem Kinofilm mitzuwirken.

Einer, der vielen Trailer zum Wettbewerb.
Fehler gesehen?

Das Projekt «the global skin» will weltweit Filmemacher - und die, die es einmal werden wollen - aufrufen, an einem Wettbewerb teilzunehmen. Mit den vielen eingesendeten Kurzfilmen aus der ganzen Welt wollen die Initianten des Projektes einen Kinofilm produzieren.

Zeigen auch Sie Ihre Sicht und wählen Sie die dafür passende Form

Ihr Video für «the global skin» soll eine persönliche Auseinandersetzung mit dem Thema Textil sein. Stellen Sie eine Person vor, die eine starke Beziehung zu Textil hat, oder setzen Sie Ihre persönliche Sichtweise auf das Thema ins Zentrum Ihres Videos.

In der Wahl der filmischen Umsetzung sind Sie frei. Mögliche Formen sind Reportagen, Interviews, filmische Essays aber auch andere künstlerische Umsetzungen. Die Jury interessiert, wie Sie Ihre Geschichte mit Ihren Bildern und Tönen erzählen.

Beurteilungskriterien der Wettbewerbs-Jury

Die Jury bewertet die inhaltliche Auseinandersetzung mit dem Thema sowie die technische und filmische Umsetzung (Dramaturgie, Bildsprache). Mehr Informationen zum Wettbewerb und zum Upload Ihres Beitrages gibt es auf der Webseite von «the global skin».


(mgi/the global skin)