Lasst es spriessen

20. Oktober 2014 15:02; Akt: 20.10.2014 16:39 Print

Achselhaare färben ist voll im Trend

von Lorena Sauter - Hört her, Hipster! Wer der Zeit voraus sein will, greift ab sofort zu Farbe und Pinsel – und färbt die Achselhaare.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der Hairy-Legs-Trend hat uns gelehrt: Neuerdings dürfen die Haare auch bei Frauen spriessen. Und zwar überall. An den Beinen, zwischen den Beinen oder auch unter den Achseln – der Natur freie Bahn lassen ist in und gesellschaftstauglich. Damit nicht genug: Wer noch hipper sein will, greift jetzt zu Bleichmittel und Farbpaste.

Seit die Hairstylistin Roxie Hunt aus Seattle auf ihrem Blog Offbeathome.com ausgiebig von ihrem Selbstversuch berichtet, Fotos gepostet und eine Anleitung veröffentlicht hat, schwappt der Trend langsam, aber sicher auch nach Europa über. Zahlreiche Internetseiten greifen das Thema auf und verbreiten so die neue Bewegung im deutschsprachigen Raum. «Das ist ein totales No-Go und genauso bescheuert wie wenn man sich die Schamhaare färbt», sagt Irène Schäppi, Beauty-Leiterin von Friday zu 20 Minuten.

Nicht gefährlich, Risiken aber möglich

Ob rot, grün oder blau – rein ästhetisch definitiv eine Frage des Geschmacks. Doch welche Risiken birgt die chemische Achselhaarbehandlung für die Gesundheit? «Es ist das gleiche wie mit dem Haarfärben auf dem Kopf. Grundsätzlich sehe ich da keine Gefahr», sagt Dr. med. Christoph Schänzle, Chefarzt der Dermatologie in der Pallas Klinik Olten sowie Facharzt FMH für Dermatologie und Venerologie. Dennoch warnt er Trendsetter vor einem voreiligen Entschluss: «Natürlich bestehen beim Färben der Achselhaare die Risiken, dass man allergisch reagiert oder Irritationen und Reizungen entstehen.»


Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • (Normaler Mensch) am 20.10.2014 15:17 Report Diesen Beitrag melden

    Echt unnötig!

    Ich frage mich ja wann der Mars endlich bewohnbar wird. Dann bin ich ja sowas von weg hier!

    einklappen einklappen
  • Sandra am 20.10.2014 15:15 Report Diesen Beitrag melden

    Achselhaare?

    Finde ich bei Frauen sehr unerotisch, aber das ist ja nur meine Ansicht ;)

    einklappen einklappen
  • Franky am 20.10.2014 15:22 Report Diesen Beitrag melden

    Komische Sache

    Also ich bin Sprachlos, ich selber bezeichne mich als "Dumm" weil ich nicht grad Sinnvolle Sachen tue. Aber wenn ich sowas lese fühle ich mich wie Einstein..

Die neusten Leser-Kommentare

  • ... am 21.10.2014 18:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ...

    ....niiiiiiiiiiicht! :D

  • Aretha Loosli am 21.10.2014 16:37 Report Diesen Beitrag melden

    igitt

    voll eklig... sorry mädels

  • Matthias am 21.10.2014 13:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    um jeden Preis auffallen

    ...und als nächstes behaarte Frauenbeine

    • Nudiii am 21.10.2014 16:40 Report Diesen Beitrag melden

      die menschheit verblödet

      das wäre supii :) das hätten wir Frauen das ewige "Rasierproblem" nicht mehr.

    einklappen einklappen
  • Aha am 21.10.2014 11:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Lustig

    Ich musste sowas schmunzeln!!! Und die das doof finden haben nicht vor ca 25 Jahren gelebt da war es noch notmal mit Fell unter den Achseln zu haben! Also tut nicht so empört!!! Das ist Natur Pur!!!

    • nene am 21.10.2014 11:39 Report Diesen Beitrag melden

      äh nö

      Gefärbte Achselhaare natur pur?

    • franz müller am 21.10.2014 14:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Hallo

      tartar ist natur pur

    einklappen einklappen
  • Denk Würdig am 21.10.2014 08:40 Report Diesen Beitrag melden

    Hmm..

    Was soll man dazu noch groß sagen..? Also ich geh mir dann mal neue Klingen für mein Rasierer kaufen