Kalorienbombe

19. Oktober 2016 20:32; Akt: 19.10.2016 20:32 Print

Dänen brutzeln den fettigsten Toast der Welt

Acht Scheiben Speck, viel Käse, zwei Scheiben Toast und reichlich Bratbutter: Ein Video aus Dänemark zeigt, wie man innert Minuten eine wahre Kalorienbombe auf dem Teller hat.

Der mit Speck ummantelte Toast aus Dänemark - so schnell wird er zubereitet. (Video: mx.dk)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Dagegen wirkt jeder Hamburger wie ein leichtes Häppchen: In Dänemark werden Toasts gebrutzelt, die es in sich haben. Es braucht nur drei Zutaten: Weisses Toastbrot, Käsescheiben (etwa Cheddar) und ganz viel Bratspeck. Das dänische News-Portal metroexpress.dk, das wie 20 Minuten zur Mediengruppe Tamedia gehört, veröffentlichte kürzlich ein Video, das auf einfache Weise zeigt, wie dieser Super-Kalorien-Toast ganz schnell zubereitet werden kann.

Umfrage
Würden Sie diese Kalorienbombe essen?
61 %
10 %
29 %
Insgesamt 923 Teilnehmer

Das dänische Portal preist den Toast im Speckmantel als «himmlisch» an – vor übermässigem Konsum wird allerdings explizit gewarnt.

Hier noch die schriftliche Anleitung zum Nachkochen:

• Bratbutter in Pfanne warm werden lassen
• Zwei Toast-Scheiben darin wenden und rausnehmen
• Toast-Scheiben in der Mitte mit Käsescheiben belegen
• Das Ganze vollständig mit acht Bratspeck-Stücken umhüllen
• In die Pfanne geben und auf allen Seiten anbraten, fertig

(mme)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • slowdiver am 19.10.2016 20:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    LEEECKER !!

    Die Erfinder gebührt einen Orden. Eigentlich bin ich Zurzeit satt. Wenn ich das Toast jedoch sehe bekomme ich so richtig Appetit!!

    einklappen einklappen
  • Tobias T am 19.10.2016 21:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    habe ich auch

    Ich hab schon einen mit. Viel mehr Kalorien gemacht. Der Suff nach der Party, lässt gerne der Koch Fantasie freien Lauf.

  • CaptainLonestarr am 19.10.2016 21:14 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    lecker

    Wird nächsten Sonntag nachgebrutzelt.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Sauce Boss am 20.10.2016 13:12 Report Diesen Beitrag melden

    Epic Mealt Time

    Jeder dem das gefällt, sollte mal EpicMealTime in Youtube schauen.

  • roland am 20.10.2016 11:33 Report Diesen Beitrag melden

    Nachekocht

    Ich habs nachgekocht, Aussehen: Super. Geschmack: Für mich ganz schlecht.

  • Bud Spencer am 20.10.2016 11:05 Report Diesen Beitrag melden

    Perfekt für meinen Sonntagsbrunch

    Da kommt aber noch ein Spiegelei obendrauf!

  • Anonymous am 20.10.2016 08:30 Report Diesen Beitrag melden

    Speck

    Sorry aber ist das wirklich einen Artikel wert? Schweizer isst zum Frühstück Cornflakes mit Milch ist etwa gleich spannend.

    • Klaus07 am 20.10.2016 09:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Anonymous

      Schliessen Sie nicht von sich auf andere! Hatte gerade Rührei mit Speck!

    • bscyb1898 am 20.10.2016 10:56 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Anonymous

      Ich finde es ein bisschen Rassistisch von Ihnen alle Schweizer in einen Topf zu werfen! ich hab lieber ein joghurt zum zmorge.... achtung sarkasmus

    einklappen einklappen
  • IT-Operator am 20.10.2016 06:51 Report Diesen Beitrag melden

    mampf

    Wenn man jetzt noch den Toast durch ein Oopsie ersetzt, passt es perfekt in meine Diät ;) Vielleicht wären die Kohlenhydrate in diesem Fall auch nicht so ein Problem, denn sie sind ja immerhin mit Fett vollgesogen.