PETA vs. prüdes Amerika

01. Februar 2011 11:03; Akt: 05.02.2011 12:08 Print

Die Gurke - Nimm sie in den Mund!

Die Tierschutzorganisation gibt nicht auf: Nachdem eine ihrer Werbungen im Jahr 2009 aus dem TV verbannt wurde, versucht es PETA beim diesjährigen Super Bowl erneut.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die neueste Werbung der Tierschützer soll beim Super Bowl am 6. Februar ausgestrahlt werden. Ob es dann aber wirklich dazu kommt, bleibt abzuwarten.

Denn die deutlich obszönere Werbung aus dem Jahr 2009, die während des Football-Spiels für Vegetarismus werben sollte, wurde nach zahlreichen Einwänden aus dem Programm gestrichen.

PETAs «Veggie Love»-Werbung aus dem Jahr 2009:

(sim)