Schönheitswahn

11. August 2018 10:21; Akt: 11.08.2018 10:21 Print

Diese Frauen geben alles, um auszusehen wie Barbie

Drei Frauen, ein Ziel: Sie alle wollen sein wie Barbie. Für ihren Traum riskieren sie eine ganze Menge.

Für ihren Beautywahn geben diese Frauen Hunderttausende Franken aus – und riskieren ihre Gesundheit (Video: Tamedia/Glomex)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Sie heissen Amanda, Ophelia und Nannette, kommen aus verschiedenen Teilen der Welt, und doch haben sie alle das gleiche Schönheitsideal: Sie alle wollen aussehen wie Barbie. Während die 22-jährige Amanda bei einer OP schon fast gestorben wäre, will sich die 30-jährige Ophelia endlich Rippen entfernen und Iris-Implantate verpassen lassen.

Umfrage
Hast du ein Schönheitsideal?

Nannette hingegen liebt ihr Leben mit Ehemann und fünf Kindern. Kein Wunder, sie hat schon 500'000 Dollar in ihren Barbie-Look investiert. Mehr über die drei Frauen erfährst du oben im Video.

Dieser Artikel entstand im Rahmen einer Content-Kooperation mit Pro 7/Sat 1.

(bla)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Leilani am 11.08.2018 11:21 Report Diesen Beitrag melden

    Barbie mit Körbchengrösse 75-Z?

    Ich hab noch nie eine Barbie mit derartigen Monster-Brüsten gehabt oder gesehen! Auch Schlauchboot-Lippen hatte keine einzige! Meine Barbies waren allesamt wohlproportioniert (wenn auch nicht im richtigen Massstab), dezent geschminkt und total sympathisch. Diese "Ladies" haben offensichtlich ein total verzerrtes Bild einer Barbie. Sie eifern wohl nicht ihr nach, sondern jagen einem ganz eigenen Schönheitsbild hinterher.

  • Punzi am 11.08.2018 14:07 Report Diesen Beitrag melden

    Sorry

    Sorry. Einfach nur hässlich.

  • Marianne am 11.08.2018 15:22 Report Diesen Beitrag melden

    Finger weg von Schönheits-Ops

    Ich weiss nicht, was dieser Schönheitswahn eigentlich soll. Die meisten "schön" operierten Damen sehen nachher hässlich zum Teils sogar Monster mässig aus. Da wäre oft ein Psychiater und Social Medien-Verbot die bessere Hilfe.

Die neusten Leser-Kommentare

  • B. Scheuert am 12.08.2018 13:40 Report Diesen Beitrag melden

    Ink

    Seit wann trägt Barbie Tatoos?

  • B. Scheuert am 12.08.2018 13:37 Report Diesen Beitrag melden

    Risiko

    Wenn bei der nächsten OP etwas schief läuft hält sich mein Mitleid schwer in Grenzen.

  • A.n. am 11.08.2018 19:53 Report Diesen Beitrag melden

    Verbot

    Schönheitsops sollten verboten werden und zwar weltweit! Ich sehe nur 2 gründe für solche ops und zwar wegen unfällen oder dur eine krankheit enstellte menschen!

    • Dani B. am 12.08.2018 16:16 Report Diesen Beitrag melden

      das gäbe Widerstand...

      ...von Zahnspangenträgern und Beschnittenen.

    einklappen einklappen
  • Adriano Celentano am 11.08.2018 19:52 Report Diesen Beitrag melden

    @Tu sei bellissima ...

    Ich kenne Frauen, die ohne alle Schminke tausend mal attraktiver aussehen als diese Farbkübel. Da kommt mir ein Song von Alice Cooper in den Sinn: Teenage Frankenstein!

  • bebbeli am 11.08.2018 18:47 Report Diesen Beitrag melden

    Schlimm

    Schlimm genug, wenn man sich aus Gesundheitsgründen operieren lassen muss. Sich freiwillig für so einen Unsinn unters Messer zu legen ist blöd und der Gesundheit sicher nicht zurträglich. Dazu kostet es einen Haufen Geld für nichts und besonders schön ist es auch nicht.

    • Pauline Jg 36 am 12.08.2018 09:22 Report Diesen Beitrag melden

      Schlimm

      Jede Operation ist ein Belastung für den Körper. Diese Frauen werden im Alter viele Beschwerden haben.

    einklappen einklappen