Vorsicht Kinderschützer!

08. Mai 2012 13:00; Akt: 08.05.2012 13:00 Print

Mama, Papa, das zahl ich euch heim!

Liebe Kinder, ihr müsst jetzt sehr stark sein. Die Generation «Digitalkamera» ist erwachsen geworden. Und stellt statt Jöh-Bildern Haha-Fotos ihrer Sprösslinge ins Netz.

Fehler gesehen?

Beim Betrachten der folgenden Bilder weiss man nicht, ob man lachen oder weinen soll. Der Blog «My Parent is an Idiot» zeigt, wie der Name bereits erklärt, Kinder, die von ihren eigenen Erziehern zum Narren gehalten werden: Sie nuckeln an einer Bierflasche herum, sitzen in (!) der Toilette, spielen mit einem Gewehr oder tragen peinliche Kostüme – und das alles für ein ach so witziges Foto im Familienalbum.

Ob die Fotos schockierend-amüsant oder doch alarmierend-gefährlich sind, liegt im Auge des Betrachters. Womöglich ist nur die Tatsache erschreckend, dass die Schnappschüsse im Internet gelandet und für jedermann zugänglich sind. Und wer will sich schon als 3-Jähriger im Krabbenkostüm auf einem US-Blog wiederfinden?

Übrigens: Die schwerwiegenden Bilder haben wir Ihnen in der Bildstrecke absichtlich vorenthalten.

Finden Sie die Schnappschüsse der Kinder witzig oder sollte mach die öffentliche Blossstellung der Kinder gar verbieten? Diskutieren Sie mit!

(sim)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • hans satt am 08.05.2012 19:34 Report Diesen Beitrag melden

    berichtigung

    bei foto 6 handelt es sich nicht um eine krabbe, sondern um einen sogenannten "facehugger" aus dem alien-universum.

  • Stranger am 09.05.2012 19:17 Report Diesen Beitrag melden

    Interessant

    Ich finds lustig, dass sich die hälfte der Kommentare um schlimme Eltern handeln und die andere Hälfte klarstellt, dass es sich bei Bild 6 um einen Facehugger handelt.

  • kalakala am 09.05.2012 08:43 Report Diesen Beitrag melden

    Ach was solls

    klar ein paar dieser Fotos sind schon noch witzig aber man kann übertreiben. Diese Bilder mit den Waffen, der Toilette und dem Bier sind einfach zu viel sowas einem Kind zu zeigen...oder anzutun.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Stranger am 09.05.2012 19:17 Report Diesen Beitrag melden

    Interessant

    Ich finds lustig, dass sich die hälfte der Kommentare um schlimme Eltern handeln und die andere Hälfte klarstellt, dass es sich bei Bild 6 um einen Facehugger handelt.

  • Arual am 09.05.2012 13:24 Report Diesen Beitrag melden

    Liebe Eltern

    Es gibt einen grossen Unterschied was Kinderfotos auslösen. Jöö wie süss - Krank !!! Für mich persöndlich geht es bei Fotos immer darum, dass sich ein Kind wohlfühlen muss. Welches Kind war nicht auch schon mal in ein peindliches Kostüm gesteckt worden? :) Aber wieso wundern sich unsere heutigen Politiker, Eltern, Polizisten etc.über Amokläufer oder Gwalt bei Kindern. Hallo? Wenn mir mein Vater als Kind ne Knarre in die Hand gedrückt hätte wäre ich vielicht heute auch interessiert daran. Liebe Eltern, schaut doch bitte ein bisschen was ihr online stellt und denk auch mal nach. ES SIND KINDER!

  • Soundbender am 09.05.2012 10:19 Report Diesen Beitrag melden

    Du sollst Deine Kinder gut behandeln,

    denn sie bestimmen später Dein Alters- und Pflegeheim.

  • Kimm am 09.05.2012 09:09 Report Diesen Beitrag melden

    Gutes Druckmittel

    Das macht doch jeder solche Fotos zudem sind sie ein gutes Druckmittel wenn die Kinder mal Teenies sind. So von wegen "wenn du nicht rechtzeitig zu Hause bist stell ich das Foto ins FB" ;-) zudem das mti dem Shoppen ist doch wirklich fast schon normal. Was wenn während den 30Minuten in der das Baby gefüttert wird man dringend aufs Klo muss oder so? Aufhören zu Füttern würde zu unglaublichem Geschrei frühen...

  • baba am 09.05.2012 09:02 Report Diesen Beitrag melden

    Alien?

    bei Bild Nr. 6 waren wohl Filmfans am Werk. Erinnert mich doch stark an Alien :-)