06. September 2006 20:25; Akt: 06.09.2006 19:28 Print

Nanostoff-Anzüge bei Sunita Suits

Gute Nachricht für Berner Männer: Ab sofort sind die hochwertigen, aber äusserst günstigen Massanzüge von Sunita Suits auch in der Schweizer Bundesstadt erhältlich.

Fehler gesehen?

«Die Nachfrage aus Bern war stets riesig», so Geschäftsführerin Sunita Kunsanthia. Am Samstag, 9. September wird am Bubenbergplatz 8 Eröffnung gefeiert. Schlag auf Schlag gehts im Oktober weiter: Sunita Suits führt als schweizweite Neuheit Massanzüge aus echtem Nanostoff (Italien) ein. Ketchup-, Honig-, Kaffee- oder Rotwein-Flecken sind ab sofort kein Thema mehr und perlen auf dem Stoff einfach ab. Einen Anzug aus der zertifizierten Nano-Produktion kostet bei Sunita Suits nur 980 Franken.

(mai)

Mehr Infos: www.sunitasuits.ch.