Dabu Fantastic

13. Februar 2020 04:48; Akt: 13.02.2020 04:48 Print

«Allein schlafen ist am geilsten»

Zum Release des neuen Albums «Schlaf us» hat das Zürcher Duo Dabu Fantastic einen 24-stündigen Livestream aus dem Bett veranstaltet. Mit uns sprechen sie über ihre Schlafgewohnheiten.

DJ Arts (links) und Dabu verraten, wie oft sie den Snooze-Button drücken. (Video: Tamedia)
Zum Thema
Fehler gesehen?
Umfrage
In welcher Position schläfst du am besten?

(zen)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Pfuser I am 13.02.2020 09:26 Report Diesen Beitrag melden

    Schlafen ist ein grosses Thema!

    Viele schlafen schlecht und sind nicht ausgeruht. Wir haben 2 grosse Schlafzimmer, haben uns "schlaftechnisch" getrennt. Vorteile: jeder hat die Temperatur im Zimmer, die er möchte; Fenster offen/zu; schnarchen, zischen und furzen stören nicht; jeder kann ins Bett gehen oder aufstehen, wann er will; jeder kann so lange lesen wie er will. Und jeder kann sich drehen und wenden ohne zu stören. Wir haben nun zwei Zimmer mit Betten 150x210cm und empfangen "Besuch" oder gehen auf "Besuch" ganz nach Lust und Laune und bleiben manchmal die ganze Nacht. Wir schlafen jetzt viel besser, sind ausgeruht

  • Expat am 13.02.2020 05:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Guten Morgen

    Guter Schlaf gehört zu den 5 schönsten Dingen

  • josef am 13.02.2020 06:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Das geilste ist...

    wenn man keine Musik von euch im Radio hört.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Smyleface am 13.02.2020 17:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden
    Giphy Giphy
  • Sven O am 13.02.2020 15:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden
    Giphy Giphy
  • Pfuser III am 13.02.2020 09:56 Report Diesen Beitrag melden

    Schlafvorbereitungen, System

    Zuerst auf den eigenen Körper hören. Fettes Essen, Alkohol und Nikotin vor dem Schlafen meiden. Alltagssorgen aus dem Schlafzimmer verbannen. Zwischenmenschliche Spannungen vor dem Schlafen lösen; sich aussprechen. Berufliche Probleme schnell im Geschäft lösen, vielleicht auch mit Partner besprechen, Rat einholen. Besser, 30 Minuten vor dem Schlafen gehen nur noch lesen, kein Handy, keine TV mehr. Bei Schlaflosigkeit aufstehen und im Wohnzimmer lesen - nicht TV schauen - bis man wieder müde wird. Wie schlafen? Mit Pyjama, T-Shirt, nackt; jedem selbst überlassen. Einfach nichts einengendes.

  • Silver Back am 13.02.2020 09:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Der schönste Fall ist

    der Beifall und der schönste Schlaf ist tief und fest.

  • Pfuser II am 13.02.2020 09:40 Report Diesen Beitrag melden

    Dem Schlafen und dem Schlafzimmer

    wird zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Viele wechseln ihr Auto alle fünf bis 10 Jahre. Matratzen, Duvets und Kissen sind oft viel länger im Einsatz. Das Wichtigste ist die Matratze, angepasst an Gewicht und vorwiegender Schlafposition; manchmal muss man sie halt wechseln ( +/-10 Jahre). Bettwaren sollten nicht zu warm und nicht zu kühl sein, am besten Saisonduvets und alles regelmässig waschen. Richtiges Kopfkissen. Beraten lassen! Wandfarben gut auswählen. Kein Handy, TV und Radio im Schlafzimmer. Keine Teppiche und Pflanzen. Frische Luft, richtige Temperatur und Licht (Storen, Lampen).