16. April 2008 14:11; Akt: 16.04.2008 23:34 Print

«Bring en hei» auf Hochdeutsch – so tönt es

Deutschlands Starkomiker Oliver Pocher hat seinen Euro-Song im Kasten. «Bringt ihn heim» heisst das Stück - und Sie können schon mal reinhören!

Quelle: YouTube
Zum Thema
Fehler gesehen?

Lang wurde gemunkelt über die hochdeutsche Version von Baschis Fan-Hymne «Bring en hei». Nun wissen wir: Die hochdeutsche Pocher-Version ist ziemliche nahe am Schweizer Original von 2006 gehalten – sowohl textlich wie auch musikalisch. Auf der offiziellen Webseite von Oliver Pocher gibt es das Making-of zum «Bringt ihn heim»-Video zu sehen. Dabei schlüpft der Komiker in die Rollen von Kuranyi, Löw, Kahn und Co. Auch sind erstmals auch längere Ausschnitte aus dem Song zu hören. Wir zitieren:

Keine andere Mannschaft kann uns jetzt noch stoppen ... Deutschland!!
Bitte lieber Fussballgott lass uns heute nicht im Stich
Denn wir wollen den Pokal, alles andre wollen wir nicht
Komm bringt ihn heim, komm bringt ihn heim – bringt den Pokal nach Haus!

Wie finden Sie die Version aus unserem nördlichen Nachbarstaat? Gelungen? Mies? Teilen Sie uns Ihre Meinung mit im Talkback!

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • collin am 16.04.2008 20:06 Report Diesen Beitrag melden

    rechte

    ähm ich glaube baschi hat sicherlich auch rechte an diesem song bzw. sein produzent. somit verdienen alle mit uuuuund wie geil wird dass denn im ausgang während der em und in einem club läuft der song und alle können mit singen und nicht nur die schweizer? sowas verbindet doch ;)

  • gsindu am 18.04.2008 21:24 Report Diesen Beitrag melden

    hans müller

    ob hans, urs oder sebastian, müller ist und bleibt ein langweiliger nachname. aber zum glück lässt sich darüber an sich gar nicht streiten. :]

  • Adi am 17.04.2008 23:34 Report Diesen Beitrag melden

    Spannend

    Dieser "Song" klingt nach jedem Nachahmer noch eine Spur bescheuerter, darum bin ich jetzt gespannt auf die Versionen aus Frankreich, Italien, Holland, Spanien, usw, usw, usw, usw, usw, usw........

Die neusten Leser-Kommentare

  • ich am 29.04.2008 01:21 Report Diesen Beitrag melden

    schweizer song

    für die schweiz müsste man den titel ändern auf " chomm gönt doch hei chomm gönt doch"

  • matthias giger am 21.04.2008 22:00 Report Diesen Beitrag melden

    bring en hei

    bring in hei tönt uf hoch deudsch scheisse und uf östricherisch au das nocha gmachte git sowiso kein hit. z orginal blibt z bescht .

  • Sara am 21.04.2008 12:20 Report Diesen Beitrag melden

    Naja

    Also wo ich ghört ha as dr Oli das covere söll han ichs nid verstande. Idee isch jo guet, find das vom Mario Lang nid schlächt, aber wieso dr Oli... Es gäbti so vieli anderi im Dütsche wos hätte chönte mache... Dr Oli isch und blibt en idiot in mine Auge. Und lache kah me bi ihm au nid wirklich.

  • Nasimi Jayhun am 20.04.2008 22:33 Report Diesen Beitrag melden

    Lasst das wie es ist!

    Ich denke, solche Konkurenz sehr wertvoll ist.Weil es gibt vielartige atmosphaere waehrend Euro 08, besonders zwischen deutschsprachige leute.

  • just_smile am 20.04.2008 18:26 Report Diesen Beitrag melden

    ...

    werum hends ned hymne vom gimma gno...das gat eifach meh ab!!