So schaffen Newcomer die SMA

31. Januar 2019 13:32; Akt: 31.01.2019 13:32 Print

«Unser Tipp: Nehmt einen Flachmann mit»

Die als Best Talent nominierten Marius Bear und JulDem erleben im Februar ihre ersten Swiss Music Awards. Dabu Fantastic teilen hier vorab ihre wertvollen Erfahrungen mit ihnen.

Die Newcomer und Best-Talent-Nominees Marius Bear und JulDem wissen nicht, wie die Swiss Music Awards ablaufen. Wir haben Dabu Fanstastic um etwas Nachhilfe gebeten. (Video: Martin Fischer/Tarek El Sayed/20 Minuten)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Auch Dabu Fantastic standen mal an dem Punkt: Vor sieben Jahren waren sie als Newcomer bei den Swiss Music Awards zum ersten Mal nominiert – und haben den Best-Talent-Betonklotz abgeräumt. «Der Preis hat uns auf die richtige Flughöhe gebracht, um abzuheben», sagt Sänger Dabu Bucher.

Umfrage
Wer ist dein Lieblings-Newcomer bei den SMA?

2019 hoffen nun drei SMA-Neulinge bei ihrer Premiere auf denselben Push: Marius Bear (26), der bodenständige Appenzeller mit der Wunderstimme, die Walliser Schnellfeuer-Rapperin KT Gorique (27) und ihr Kantonskollege JulDem (27), der sein Philosophiestudium abgebrochen und sich lieber das Gitarre spielen per Youtube-Videos beigebracht hat. Alle drei haben sich bereits ein beachtliches Publikum erspielt.

Dabu teilen ihre wertvollsten Tipps

In Sachen Award Shows sind sie aber unerfahren. JulDem und Marius Bear sind zum allerersten Mal zum Gala-Treffen der Schweizer Musikszene eingeladen. KT Gorique hatte letztes Jahr einen Auftritt im Rahmen eines Rap-Showcases – nominiert zu sein, bringt aber auch ihr ein neues Level an Aufmerksamkeit, gerade auch in der Deutschschweiz.

Eine Awardshow vom Kaliber der SMA hat seine klaren Abläufe und Regeln – vom Rummel und den Interviews auf dem Teppich über den VIP-Apéro vor der Show bis zur allfälligen Dankesrede. Und darf man während der Show überhaupt aufs WC? Die SMA-erprobten Hitschreiber von Dabu Fanstastic, Dabu Bucher und DJ Arts, geben den Best Talents vorab Überlebenstipps für den Abend.

Für einen Eindruck: Die Highlights der letztjährigen Ausgabe der Swiss Music Awards im Best-of.

(fim)